Informationen zur letzten Schulwoche

Unterrichtsende in der letzten Schulwoche:

MO + DI: Workshop bis 13:30
(falls nicht individuell anders angegeben)

MI: Charity-Lauf bis 13:30

DO: Schulschlussfeiern:
1. – 3. Kl.: 7:50 bis 10:00
4. – 7. Kl. 9:15 – 11:30 Uhr

FR: KV-Stunde, Schulschlussmesse, Zeugnisverteilung: 7:50 bis ca. 10:00 Uhr

ÖAMTC – Fahrphysik (hautnah) erleben

Am 18. Juni 2019 verbrachten die 5C und 5D in Begleitung von Professor Gonaus und Professor Sollböck einen Vormittag am Wachauring im ÖAMTC Fahrtechnikzentrum Melk. Das kostenlose Angebot des ÖAMTC besteht aus Theorie und Praxis. Nach einer Besprechung der Sicherheitseinrichtungen im Auto ging es mit dem Gurtschlitten in die Praxis über. Weiters musste der Bremsweg abgeschätzt werden. Kurvenfahren, Aquaplaning und Schleudern werden den Schülerinnen und Schülern wohl noch länger in Erinnerung bleiben. Wir alle konnten folgenden Grundsatz mit nach Hause nehmen: „Bremsen zahlt sich immer aus!“ (mehr …)

Vermessungsprojekt-Mathematik 5B

Nach einem anstrengenden Mathemtik-Schuljahr, konnten die Schülerinnen und Schüler der 5B ihre theoretischen Kenntnisse der Trigonometrie bei der Vermessung des Schimmelturmes in die Praxis umsetzen. Trotz einfacher Hilfsmittel gelang die Vermssung erstaunlich genau.

FOTOS:

Lesefest in der Schulbibliothek

Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten. Aldous Huxley Zum Abschluss des Schuljahres lud die Schulbibliothek zu einem Lesefest. Einen Vormittag lang verführten die verschiedensten Angebote zum Lesen. An einer langen Wäscheleine hingen viele Buchvorschläge, zu denen geschmökert und gezeichnet werden konnte. An anderer Stelle wurde gerätselt, welche Lehrpersonen hinter Büchern hervorblinzeln. Eine Lesestation bot Informationen zur Donau und den Menschen in den Donaustaaten. Ein Quiz führte auch in die Welt der Donausagen und verlangte die Beantwortung kniffliger Fragen. Glückliche Gewinnerin dieses Gewinnspieles wurde Linda Vetiska aus der 3C. Eine besonders verlockende Station drehte sich thematisch um das Leben in unseren Gewässern. (mehr …)

Die 6DN besuchte das römische Wien

Am 13. Juni 2019 besuchten die Schüler und Schülerinnen der 6DN das Römermuseum am Hohen Markt in Wien. In einer Führung erfuhren sie von der antiken Legionsstadt und sahen Überreste der alten Hypocaustenheizung in den Villen der Tribunen. Weiters gab es Einblicke in die Wasserversorgung von Vindobona, die bereits vor 1900 Jahren auf frisches Quellwasser aus dem Wienerwald zugriff, und es über Aquaedukte und Kanäle 17 km in die Legionsstadt leitete. Nach einer kurzen Pause gelangten die Schüler und Schülerinnen über den Graben und den Michaelerplatz, wo die antiken Ausgrabungen von Handwerkshäusern betrachtet wurden, zum Kunsthistorischen Museum. Dort führten sich die „Nawis“ gegenseitig mit kurzen Referaten durch die mit vielen interessanten Exponaten ausgestattete Antikensammlung. Sie hörten vom Theseusmythos, sahen den Kopf einer Augustusstatue, betrachteten verschiedene Reliefdarstellungen, Prunkfibeln, den Jüngling vom Magdalensberg und das berühmteste Stück der Antikensammlung – die Gemma Augustea.

Fächerübergreifende Exkursion der 6C in die Bundeshauptstadt

Eine fächerübergreifende Exkursion aus Religion, Geschichte und Geographie führte die 6C am 3. Juni 2019 gemeinsam mit Klassenvorstand Ronald Baireder und Religionslehrerin Jolanda Pfeffer in die Bundeshauptstadt Wien. Zu Beginn ging es in die Karlskirche, deren Bau, Architektur und religiöse Hintergründe von Prof. Pfeffer in kompetenter Art und Weise erklärt wurden. Beeindruckend war die Fahrt mit dem Lift bis unter die Kuppel der barocken Kirche. (mehr …)

7B: Le français par la Pétanque

Im Rahmen des Französischunterrichts lernten wir, die 7B, das „Pétanque –Spiel“ als französisches Kulturgut kennen. Letzen Dienstag gingen wir mit Frau Prof. Grill in den Stiftspark, um dieses Spiel auszuprobieren. Diese „erlebte Landeskunde“ machte allen großen Spaß. Ziel des Spiels ist es, seine Kugel so nah wie möglich an die Zielkugel, le “cochonnet“, heranzubringen. In Frankreich nennt man eine Zielkugel übrigens „cochonnet“, auf Deutsch „Schweinchen“. Mit etwas Geschick können dabei auch die Kugeln des Gegners weggestoßen werden. Wer 13 Punkte erreicht hat gewinnt das Spiel.  Fotos: (mehr …)

Konzert in der Tischlerei

Am 24. Mai 2019 füllten die Schülerinnen und Schüler der Schulband und des Wahlpflichtfaches für Instrumentalmusik wieder einmal die Hallen der Tischlerei in Melk. Von klassischen Stücken bis hin zu Rock&Pop-Songs, sowie Eigenkompositionen der Newcomer-Band „Delayed”, war dieses Jahr alles dabei. Unter der Leitung von Christian Gruber wurde ein dreistündiges Programm einstudiert, welches das Publikum in der vollen Tischlerei begeisterte.

(mehr …)

Tanzen auf Spanisch

Rund 40 Schülerinnen und Schüler aus dem Wahlpflichtfach Spanisch 6. und 7. Klasse nahmen am 27. Mai an einem Flamenco-Workshop teil. Susanne Heinzinger von der Flamenco-Akademie in Wien kam für zwei Stunden, um im Dietmayr-Saal einen Einblick in diese ausdrucksstarke Tanzform aus Südspanien zu geben.

Wir lernten typische Schrittfolgen („zapateados“), klatschten unterschiedliche Rhythmen („palmas“) und versuchten uns in den kunstvollen Handbewegungen („floreo“). Frau Heinzinger demonstrierte uns auch, wie Castagnetten und der Fächer zum Einsatz kommen. Am meisten beeindruckte uns die Körperspannung, von der wir selbst meilenweit entfernt zu sein schienen. Am Schluss verzauberte sie uns mit einer kurzen Vorführung.

Liebe Grüße aus Takatukaland!

Unsere diesjährige Produktion „Take me home to Takatukaland“ ist am 23. und 24. Mai im Dietmayr-Saal über die Bühne gegangen. Insgesamt 35 Schülerinnen und Schüler der Unverbindlichen Übungen Bühnenspiel und Unterstufen-Chor brachten die Geschichte von Emil, der sich auf die Suche nach dem Land seiner Träume macht, zur Aufführung. Für das leibliche Wohl der zahlreichen Besucher sorgten die 2A (am Donnerstag) und die 1E (am Freitag). Danke allen Beteiligten! Hier geht‘s zu den Fotos!

Unverbindliche Übung Mountainbiking

Am Freitag, den 24.05 und Samstag, den 25.05.2019 fand das Mountainbike Wochenende im Rahmen der Unverbindlichen Übung Mountainbiking statt. Nachdem die Veranstaltung aufgrund von Starkregen um eine Woche verschoben werden musste, konnte sie an diesem Termin bei perfektem Wetter abgehalten werden. Sieben Unterstufenschüler begleitet von 2 Lehrpersonen sowie einem Studenten hatten großen Spaß beim Tourenbiken im sanften Gelände des Waldviertels.

Am Freitag Abend wurde heuer erstmals am Edelsbergersee gepaddelt. Die doch noch recht frische Temperatur des Sees hielt die Schüler und Lehrer nicht davon ab, mit dem SUP-Board den schönen Waldviertlersee zu erkunden; der eine oder andere Wasserkontakt ließ sich dabei nicht vermeiden. Am Samstag stand ein umfangreiches Fahrtechniktraining mit dem Hauptfokus Gleichgewicht am Programm. Spielerisch konnten die begeisterten Radfreunde ihre Bikeskills erweitern. Ein kleiner Höhepunkt für die Schüler war der abschließender Hindernisparcours der im Wettkampfmodus absolviert wurde. Vielen Dank an die Familie Marschall die uns wieder freundlich aufgenommen hat und mit köstlichen Speisen für eine positive Energiebilanz sorgte. Zu den Fotos

Wer versteckt sich hinter diesem Buch?

14 Lehrerinnen und Lehrer haben sich für ein Rätselspiel der Bibliothek mit ihrem Lieblingsbuch fotografieren lassen. Komm in die Schulbibliothek und schau dir alle 14 Bilder an. Finde heraus, welche Lehrpersonen auf diesen Bildern hinter den Büchern  hervorblinzeln, und nimm am großen Gewinnspiel teil! Gib deinen Rätseltipp bis Dienstag, 18. Juni bei den Schulbibliothektaren ab. Am 13. Juni findet außerdem ein Lesefest für die Unterstufe in der Schulbibliothek statt, bei dem du auch am Gewinnspiel teilnehmen kannst. Alle, die das Rätsel richtig lösen, haben die Chance, tolle Buchpreise zu gewinnen!

Auflösung und Verlosung der Preise: Schulschlussfeier am Donnerstag, 27. Juni.  Wir freuen uns auf deinen Besuch in der Schulbibliothek!

Das war der Kunstaktionstag 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01 Alchemie der Farben   02 Bunte Bücher   03 Skateboard Painting   04 tableaux vivants   05 Wolkenflug

Herzliche Einladung zum Kunstaktionstag 2019

Es ist wieder soweit: Am Donnerstag, 23. Mai 2019 findet von der 3. bis zur 5. Stunde der diesjährige Kunstaktionstag am Stiftsgymnasium statt. Nimm Deinen Fachprofessor / Deine Fachprofessorin mit und werde an einer der vielen Stationen kreativ. Wir freuen uns auf Dein Kommen und Mitmachen!
Das Team der Kunsterzieher/innen

Edinburgh and the Highlands

An amazingly mind-blowing week is over but its impressions, memories and experiences gained will last! Classes 6A and 6B fully enjoyed this week of total immersion into the Scottish and English culture, where new people were met, new food was tried, unknown places were explored and scenic landscapes were  discovered. The programme of the week was rich and the weather fantastic. We explored Edingburgh, felt like Princess Diana on the Royal Britannia, climbed Arthur’s Seat at sunset, hiked through the Highlands, fed Highland cows, listened to the tragic fate of the Mac Donald Clan, looked for Nessi, danced Ceilidh, ate Haggis and even went swimming in the sea at Portobello Beach!  Mehr Fotos: (mehr …)

Die Schulgemeinschaft trauert um OStR Prof. Friedrich Fasching

Viel zu früh hat uns ein geschätzter Kollege und Freund verlassen: OStR Prof. Friedrich Fasching wirkte viele Jahre als Professor für Mathematik und Geografie am Stiftsgymnasium, brachte Generationen von Schülerinnen und Schülern die Liebe zum Schachspiel bei und war bis zu seiner Pensionierung als Administrator tätig. Sein verständnisvolles, liebenswürdiges und kompetentes Wesen wird uns immer in Erinnerung bleiben. Parte:

Workshop 2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, es ist soweit, der Schulschluss naht! Die Workshoptage finden am Montag den 24.06. und am Dienstag den 25.06.2019 statt. Auch heuer könnt ihr aus einem riesigen Pool verschiedenster Angebote aus den Kategorien Bewegung und Sport, Sprachen, Naturwissenschaften und Kunst und Kultur wählen. Das Workshopteam wird in den kommenden Tagen durch die Klassen gehen, um eure Anmeldungen entgegenzunehmen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Schmökern.

Zum Kursbuch

„Barmherzigkeit – Dienen – Helfen“

Passend zum im Unterricht zuvor behandelten Thema „Werke der BARMHERZIGKEIT“ lud Professor Coser Ana Sarcevic ein, um ihre persönlichen Erfahrungen von Barmherzigkeit an die 2. Klassen weiterzugeben.

Am 10. und 11. Mai berichtete Ana von ihrer Flucht aus dem ehemaligen Jugoslawien, in dem in den 90iger Jahren Krieg herrschte.
Mit ihrer Mutter floh sie nach Deutschland und kam in einem Mutter-Kind-Heim unter. In dieser Zeit machte sie die Erfahrung, was Barmherzigkeit bedeutet.  Sie spürte, dass Gott die ganze Zeit über da war in der Begegnung mit den Menschen, die ihnen zur Seite standen, in dem Erleben von Freundschaft und Hilfe. (mehr …)

Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-includes/SimplePie/Parse/Date.php on line 694 Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-includes/SimplePie/Parse/Date.php on line 694 Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-includes/SimplePie/Parse/Date.php on line 694 Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-includes/SimplePie/Parse/Date.php on line 694 Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-includes/SimplePie/Parse/Date.php on line 694 Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-includes/SimplePie/Parse/Date.php on line 694 Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-includes/SimplePie/Parse/Date.php on line 694 Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-includes/SimplePie/Parse/Date.php on line 694 Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-includes/SimplePie/Parse/Date.php on line 694 Warning: A non-numeric value encountered in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-includes/SimplePie/Parse/Date.php on line 694 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-content/plugins/feedwordpress/syndicatedlink.class.php on line 302 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-content/plugins/feedwordpress/syndicatedlink.class.php on line 302 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-content/plugins/feedwordpress/syndicatedlink.class.php on line 302 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-content/plugins/feedwordpress/syndicatedlink.class.php on line 302 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/68/site1833/web/wordpress/wp-content/plugins/feedwordpress/syndicatedlink.class.php on line 302