Übersicht über die sportlichen unverbindlichen Übungen 2017/18

  • Fußball Unterstufe – OFE / EDE:  Mi. 8./9. Stunde
  • Fußball Mädchen – RUM:  Mo. 8./9. Stunde
  • Fußball Oberstufe – SHOB: Mi. 9./10. Stunde
  • Volleyball UST – NIZ: Mo. 8./9. Stunde
  • Volleyball UST – HEN: Di. 7./8. Stunde
  • Volleyball OST – SEL: Di.10./11. Stunde
  • Tennis – RUM: Di. 14-16 Uhr, Tennishalle
  • Gerätturnen – PIL: Di. 8./9. Stunde
  • Ballspiele – NIZ: Mi. 7./8. Stunde
  • Ball-Sport-Spiele – OFE: Mo. 8./9. Stunde
  • Klettern – MAD: geblockt
  • Fitness – PTA: Di. / Do. 7. Stunde
  • Schwimmen - PTA / SEL: geblockt im 1. Sem. ab 27.09.
  • Langlauf / Mountainbiking KEL: geblockt
  • Leichtathletik – TEM: Mo. 8./9. Stunde

Mediengruppe beim Kurier

dsc_0164Im Zuge einer Exkursion besuchte die Medien-Gruppe am 29. November die Redaktion des Kuriers in Wien. Dort bekamen die Schülerinnen und Schüler aufschlussreiche Einblicke in die Arbeit der Redakteure einer Tageszeitung.

(mehr …)

Mediengruppe und 1B im ORF-Landesstudio St. Pölten

Einen sp15 noeheute_1300annenden Nachmittag verbrachten die Teilnehmer der UÜ Medien und Öffentlichkeitsarbeit sowie zahlreiche Schülerinnen und Schüler der 1B im ORF-Landesstudio St. Pölten. Gemeinsam mit Prof. Pölzer und Prof. Baireder ging es umweltfreundlich mit dem Zug in die Landeshauptstadt und zu Fuß bis zum Rundfunkhaus.

(mehr …)

The Wiz: 21.000 Euro für Sozialprojekte übergeben

barockkeller

Am Aschermittwoch übergaben die Schülerinnen und Schüler, die am Musical „The Wiz“ beteiligt waren, unglaubliche 21.000 Euro für Sozialprojekte des Stiftes Melk. Abt Georg, Pater Karl und Pater Felix erhielten auf diese Weise je 7.000 Euro für ihre Hilfsprojekte in Saniob, im Kosovo und in Burkina Faso.

(mehr …)

Tag der offenen Tür in der Asylwerberherberge

IMG_0486Gleich neben dem Stift Melk steht ein neues Flüchtlingsdorf am ehemaligen Tennisplatz des Stiftsgymnasiums. Am 16. Dezember hatte die Bevölkerung bei einem Tag der offenen Tür die Gelegenheit, die neue Herberge für 30 Asylwerberinnen und Asylwerber zu besichtigen. (mehr …)

Neue Museumsmacher gesucht!

Unesco Welterbe – WachauLabor 4

LogoMuseumsMacherAm 17. Oktober 2013 wird die nächste Ausstellung in der Nordbastei zum Thema „Koloman – ein Weg wird Botschaft“ eröffnet.
Danach gehen die Vorbereitungen für die nachfolgende Ausstellung los.

Rund um den neuen Themenkreis „UNESCO Welterbe“ ist eure Kreativität gefragt. (mehr …)

Fotos vom 8. MuMa Workshop – 30.1.2012 – 14:00-17:30

Die Arbeit an den konkreten Ideen für die neue Ausstellung schreitet voran, davon konnte sich auch HR Dir. Anton Eder überzeugen, der die MuseumsMacher besuchte. In verschiedenen Arbeitsgruppen wurden die Umsetzungen konkretisiert und neue interessante Ideen besprochen – diese werden am 15. Februar im Haus allen Verantwortlichen  präsentiert werden. Zu den Fotos:

7. MuMa-Workshop – Mittwoch, 12. Jänner 2012

Nachdem die MuseumsMacher im Modell der Bastei die Beiträge aus den verschiedenen Klassen und Schülergruppen visualisiert haben, gingen sie daran Gestaltungsvorschläge für die einzelnen Beiträge zu erarbeiten. Nach dieser Arbeit in Gruppen wurden die Ideen im Plenum vorgestellt und weiterentwickelt. Zu den Fotos vom 7. Workshop:

1. Workshop der MuseumsMacher – 22.9.2011

Am Donnerstag, 22. Sept. 2011 traf sich die Gruppe der unverbindlichen Übung „MuseumsMacher“ zum 1. Workshop dieses Schuljahres. Am Programm stand eine Vorschau auf die Projektplanung des diesjährigen Ausstellungsthemas „Energieautarke Wachau“ und eine erste Ideenfindung für geplante Aus- stellungsschwerpunkte. Die Gruppe jener Schülerinnen und Schüler, die im vergangenen Schuljahr bereits mitgearbeitet hatten, führte die „Neuen“ durch die aktuelle Ausstellung im WachauLabor. Insgesamt haben sich ca. 30 Schülerinnen und Schüler für die Arbeit an der neuen Ausstellung gemeldet.  Zu den Fotos des 1. Workshops: