3A und 3D: “Linoldrucke nach eigenen Fotomotiven”

Die 3A und 3D Klassen setzten ihre selbst erstellten Fotomotive in die Hochdrucktechnik des Linolschnitts um. Tolle Motive und Drucke sind dabei entstanden!

3A Linoldruck

3A Linoldruck

(29.12.2013, 27 Fotos)

picasaView plugin: Could not load data from picasaweb.

Physik im Advent

DSC_0132Im letzten Physik-Chemie-Labor des Jahres 2013 haben wir uns mit vorweihnachtlichen Versuchen beschäftigt. Wir haben Christbaum- schmuck versilbert, Taschenwärmer produziert und uns vielen anderen interessanten Versuchen gewidmet. Die durchaus einfachen Experimente regen zum Nachdenken über komplexe Zusammenhänge an!
Photos

Mathematik-Weihnachtsrallye

FotoBei der heurigen Mathematik-Weihnachtsrallye haben sich insgesamt 8 Teams zu je 1 bis 2 SchülerInnen auf den Weg durch knifflige mathematische Rätsel gemacht. Gewonnen hat Jakob Enengl  (3D).  Den zweiten Platz erreichte das Team mit Oliver Kloimüller und Nicolaus Weidinger (beide 2B). Den dritten Platz besetzten Nadine Gartner und Elena Mayer (beide 2A).

Teambuilding 1E

image

Die 1e verbrachte die letzten beiden Schultage vor den Weih- nachtsferien mit Gerald von Spark 7 und ihrer Klassenvorständin Voß-Peichl. Sie arbeiteten an “richtigem Lernen”, übten lern- fördernde Heftführung, besprachen Lerntipps, trainierten Vertrauen in die Klassengemeinschaftund hatten Spaß bei gemeinschafts- stärkenden Spielen in der Gruppe. Ein kleiner Ausflug in die Innenstadt und die gemeinsame Jause mit ihren Mentoren aus der 7c rundeten das abwechslungsreiche Programm ab!

8C goes AMS

DSC07444On Wednesday, December 18th, the 8C attended a training session for job interviews at AMS Melk. After Ms Froeschl had welcomed us warmly, Ms. Ayse Bürgmann told us something about jobs in the EU, how to find them and what EURES is (EURopean Employment Service). We were given some background information about working abroad. Then the main part, the English workshop, started. Greg Eastman, a South African (ex tennis pro), and Dave Baker (a British golf pro) explained how to write the perfect CV and how to behave properly in a job interview. At the end we had the chance to implement the strategies in role plays.  Photos

Advent Event 2013

DSC_0312Das heurige Advent Event war wiederum ein großer Erfolg. Der Chor und die Band begeisterten mit beschwingten Weihnachtsliedern, ein kurzes Theaterstück – geschrieben und präsentiert von P. Jakob und Paul Eberstaller (7A) – zauberte ein Lächeln auf die Gesichter der Zuschauer und die Waffeln und der Punsch brachten alle in weihnachtliche Stimmung. Herzlichen Dank an alle Beteiligten des Treffpunktteams und des Schulsprecherteams. Fotos …

7DN im Quantenlabor

IMG_5750Am 12. Dezember unternahm die 7DN eine Exkursion auf die Fakultät für Physik der Universität Wien. Nach einer kurzen Einführung mit Fragerunde konnten die SchülerInnen die Labors der Quantenphysik besichtigen.

Hier gehts zu den Fotos.

Tag der offenen Tür in der Bibliothek

Prof. Tauber und Prof. Mistlbacher durften am Tag der offenen Tür viele interessierte Gäste in der Bibliothek begrüßen. Die Literatengruppe gab mit einer kleinen, feinen Lesung einen Einblick in ihre Arbeiten. Hier geht es zu den Fotos

Einladung zum Neujahrsempfang

Altmelker_Logo_transp_klWir laden herzlich zum Neujahrsempfang am Dienstag, den 7. Jänner 2014 um 18:00 Uhr in die Prälatur, Schottengasse 3, 1010 Wien (im Hof rechts) ein, wo uns Abt Georg Wilfinger erwarten wird und wir mit einem heißen Punsch auf das neue Jahr anstoßen können. Den Abend wollen wir anschließend in gewohnter Weise im Melker Keller ausklingen lassen.
In der letzten Ausgabe der Melker Mitteilungen wurde versehentlich der 14. Jänner als Datum angegegeben. Wir bitten euch dies zu ignorieren und entschuldigen uns für etwaige Umstände.Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen und wünschen euch bis dahin Frohe Weihnachten und erholsame Feiertage!

Ikonen-Gold-Workshop 8ABD-Klassen

Ikonenmalerei 8ABD

Ikonenmalerei 8ABD

(11.12.2013, 29 Fotos)

IKONEN-Workshop der BE – Gruppe 8ABD mit Prof. R. Divinzenz und J.Fonatsch. Am Mittwoch, 11. Dez. besuchte uns Walter RESCH, ein Ikonenmaler aus Pöchlarn. Er stellte das west- und ostkirchliche Bildverständnis, die Bibel, das Wort Gottes und die Ikone als Bild der Erlösung gegenüber. Eingestimmt mit russischer Sakralmusik und Kerzenlicht begannen wir die Stunde. Hr. Resch erklärte die Kunst des Ikonenmalens, vom Bildträger Holz, der aufwendigen Grundierung, dem kostbaren Goldauftrag sowie der Eitemperamalerei bis zum Schlussfirnis mit Büffelwachs. Die Schüler konnten selbst mit Eitempera malen und eine Skizze einer Weihnachtsikone gestalten.

Physikalisch-chemisches Labor im TMW

DSC_0136Energie kann so Vieles sein! Das konnten die 24 Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen am 11. Dezember im Technischen Museum Wien erleben. Eine Führung spannte den Bogen von Muskel- über Wasser- bis hin zur Kernkraft. Danach wurde das Museum nach dem persönlichen Lieblingsaustellungsstück durchforstet. Was das alles sein kann, werden wir nächste Woche in einem Rückblick erfahren!

Photos

Großer Erfolg für die Literatinnen und Literaten

Die Literatengruppe wurde von Herrn Fachinspektor Alfred Nussbaumer eingeladen, sich  einige Tage lang im Schloss Drosendorf im Rahmen eines Intensivworkshops dem Schreiben zu widmen. Der Workshop findet vom 26.1. bis zum 28.1. 2014 statt.
Ergebnisse werden im Anschluss an den Workshop in der Schule präsentiert.

6C BGW “Holzmodelle von selbst entworfenen Sitzmöbel”

Im Anschluss an die Beschäftigung mit der Designgeschichte des 20. Jahrhunderts, entwarf die 6C Klasse im Fach BGW Sitzmöbel. Die dabei erarbeiteten Ideen und Vorschläge wurden als Modelle aus Holz, Karton, Stoff und Draht umgesetzt.
picasaView plugin: Could not load data from picasaweb.

NÖ Landeswettbewerb der Philosophieolympiade “Philolympics”

header_logo_imgAm 19. November 2013 fand die schulinterne Vorausscheidung zum niederösterreichischen Landeswettbewerb der Philosophieolympiade “Philolympics” statt. 14 Teilnehmer und Teilnehmerinnen der 7. und 8. Klassen verfassten einen Essay zu aktuellen philosophischen Fragestellungen. Jakob Nemeth (8A) konnte sich gegen Jakob Fischl (7D) und Raoul Nicola (8B) durchsetzen.
Hier geht’s zu den Siegeressays.

Weitere Information finden Sie unter www.philolympics.at.

Adventgedanken in der Benediktus-Kapelle – 4. Dez. 2013

Die ersten “Adventgedanken” in der stillen Zeit vor Weihnachten fanden am 4. Dez. 2013 nach der 6. Stunde in der Benediktus-Kapelle statt. Organisation, Idee und Texte stammten von Lena Haiden 6B, für eindrucksvollen Gesang und Musikbegleitung sorgten Analena Matejschek 6A, Magdalena Bischof 6A und David Mandlburger 6D. Einen feinen Ausklang gab es anschließend im Treffpunkt mit P. Felix.
picasaView plugin: The connection could not be established.
This was the generated url which failed at picasaweb: http://picasaweb.google.com/data/feed/api/user/stgmelk@gmail.com?kind=album&access=public
It returned the following data:

Neues von den Museumsmachern

picasaView plugin: The connection could not be established.
This was the generated url which failed at picasaweb: http://picasaweb.google.com/data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public
It returned the following data:
Am 3. 12. traf die neue Gruppe der Museumsmacher zum ersten Mal  zusammen. Prof. Doris Sommer gab in einem Referat einen kurzen Überblick über die Geschichte und die Aufgaben der Unesco. Wer sich über die Welterbestätten informieren will, findet hier eine Liste aller Welterbestätten sowie eine Liste der Welterbestätten in Österreich.

Link zur Präsentation über Welterbe

Fall trips 2013

DSC01295In October and November the Amis went grape picking to Neudegg (following the annual invitation of the Mehofer family), visited Salzburg, Hallstatt (perfect weather) and Budapest (rain :( ).
Photos

Thanksgiving 2013

DSC01662Wie jeden vierten Donnerstag im November wurde im Stiftsgymnasium mit den amerikanischen Austauschschülern das Thanksgiving-Fest gefeiert. Gemeinsam mit  Abt Burkhard, Prior P. Wilfried, Patres, Lehrern, Freunden und Gastfamilien verbrachten die fünf “Amis” einen geselligen Abend im Sommerrefektorium des Stifts. Nach einem musikalischen Teil, geleitet von Mag. Johannes Kammerer, wurde der traditionelle Truthahn verzehrt. Danach gab es Apfelstrudel oder die von John gebackenen original amerikanischen “apple pies”.  Familie Mehofer aus Neudegg spendete wieder den Thanksgiving-Jungwein “Iuventus”. Photos