Ruderergometer-Schnuppertraining im November

OLYMPUS DIGITAL CAMERAMichael Kaltenbrunner und sein Team (Dorli & Xandl) stellten den Rudersport den 3. und 4. Klassen vor. Voller Ehrgeiz probierten die SchülerInnen die Ergometer aus. Einige waren so begeistert, dass sie sogar bei der Ruder Union Melk trainieren. Das nächste Training findet am 08.01.2016 im Bootshaus statt! Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!!

Adventevent 2015 – 22. 12. 2015 – Barockkeller

Wie immer bestens vorbereitet und organisiert, ging die alljährliche Advent- / Weihnachtsfeier des Gymnasiums im Barockkeller des Stiftes über die Bühne. Allen Mitwirkenden ein großes Lob und Dankeschön!

Fußballhallencup der Burschen 2015/16 – Oberstufe

Fußballhallencup OST 2015/16Am Mittwoch, dem 16.12.2015 fand in der Sporthalle des Stiftgymnasiums Melk die 1. Vorrunde für die Fußball-Landesmeisterschaft der Oberstufe statt. Als Gegner bekam das Stiftsgymnasium Melk das Borg Scheibbs, die TMS WIFI St. Pölten und das BG/BRG Lilienfeld zugelost.

Unser Team startete mit einem klaren 8:2 Erfolg über Lilienfeld ausgezeichnet in das Turnier. (mehr …)

Jägerballtunier Unterstufe 2015

jaegerballAm Montag, den 21.12.2015 fand das schulinterne Jägerball-Tunier der Unterstufen statt. Die Schülerinnen qualifizierten sich im Sportunterricht für das Tunier. Somit nahmen 3 Teams der 1. & 2. Klassen teil und 4 Teams der 3. & 4. Klassen. Bei den 1. & 2. Klassen konnte sich die 2C den Tuniersieg vor der 1C und 1A sichern. Bei den 3. & 4. Klassen gewann klar die 4C, den 2. Platz erreichte die 3B und den 3. Platz die 4B.    Zu den Fotos >>

Workshop der Museumsmacher

Am 16.12.,einem grauen Wintertag, unterhielten sich die Museumsmacher über die Bedeutung des Regenbogens für die kommende Ausstellung in der Nordbastei. Nur so viel wird hier verraten: Grau spielte bei den Überlegungen zum Konzept der Ausstellung keine Rolle. Fotos (Dario Steiner)

Tag der offenen Tür in der Asylwerberherberge

IMG_0486Gleich neben dem Stift Melk steht ein neues Flüchtlingsdorf am ehemaligen Tennisplatz des Stiftsgymnasiums. Am 16. Dezember hatte die Bevölkerung bei einem Tag der offenen Tür die Gelegenheit, die neue Herberge für 30 Asylwerberinnen und Asylwerber zu besichtigen. (mehr …)

Unverbindliche Übung Schwimmen 2015/16

schwimmkursDie Übung wurde von September – November jeden Montag sieben Mal im Hallenbad Ybbs abgehalten. Heuer nahmen über 20 SchülerInnen an der Übung teil. Das Ziel der Übung war das Erreichen des Allround-Scheines. Die SchülerInnen waren sehr engagiert und motiviert.Natürlich stand der Spaßfaktor an erster Stelle, aber das Erlernen der richtigen Brustschwimmtechnik war auch sehr wichtig.  PTA & JET    Zu den Fotos>>

Basketball-Mixturnier 2015

basketballAm Freitag 04.12. fand das schulinterne Basketball-Mix-Turnier für die 7. Klassen statt. Vier Teams aus den vier 7. Klassen spielten um den Turniersieg.
Das Team der 7C konnte sich dank eines knappen 2:0 Erfolgs über das Team der 7D den Turniersieg sichern. Den dritten Platz errang die 7A knapp vor der 7B.    Zu den Fotos>>

Informationen zur Asylwerber-Herberge des Stiftes Melk

Logo Stift Melkcaritas Logo.pngNähere Informationen zur neuen ASYLWERBER-HERBERGE des Stiftes Melk in Zusammenarbeit mit der Caritas der Diözese St. Pölten finden Sie / findet Ihr hier:

6A „Typofaces“

mattes_2 Die Schülerinnen und Schüler der 6A haben sich im Unterrichtsfach BE grundlegende Begriffe der Typografie erarbeitet. In einem eigenen Projekt haben sie sehr arbeitsintensive Typofaces am eigenen Rechner erstellt. Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler der 6A einmal mehr ihre Kompetenz im Umgang mit digitalen Medien beweisen. Sehr gelungene Arbeiten!

WPF BE-8: Exkursion zur NDU nach St. Pölten

Die kleine Gruppe des Wahlpflichtfachs BE der 8. Klassen besuchte am 14. Dezember die NDU, die New Design University in St. Pölten. In Begleitung von A. und M. Grill wurden die jungen Damen und Herren durch die Räumlichkeiten der Privatuniversität geführt, welche unter der Schirmherrschaft der WKO NÖ erfolgreich geführt wird. Werkstätten und Studienateliers gewährten einen interessanten Einblick in die Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Innenarchitektur, Design u. v. a. m., in Verbindung mit dem zusätzlichen Abschluss eines Meisterhandwerks. (PDF: Infofolder NDU)

Exkursion Ars Electronica Center Linz

xIsihAxxAm 9. Dezember 2015 unternahmen die Schüler des Wahlpflichtfachs Informatik unter der Leitung von Hrn. Prof. Kerndler eine Exkursion ins ARS Electronica Center in Linz. Im ersten Teil der Exkursion bekamen die vier Schüler die Aufgabe einen „Hexapod“, einen Roboter der FH Hagenberg, zu programmieren. Mit Unterstützung zweier engagierter Studenten dieser Fachhochschule konnte diese Aufgabe souverän gemeistert werden. Anschließend wurde eine sogenannte Highlight-Führung durch das Museum gemacht, bei der einzelne Höhepunkte der Ausstellung gezeigt wurden.
Zu den Fotos

Christmas Party „English Literature Group“

Merry-Christmas-Banner-FinalCome and join the „English Literature Group“ on December 21st (2.15, classroom 2a) for a Christmas Party! We are planning to read a Christmas sketch, watch a Christmas story and eat lots of cookies :-)))) Everybody is welcome, especially students from forms two to four!

Bruder David Steindl-Rast und P. Johannes Pausch in Melk

450melk1Am 2. Dez. 2015 waren Bruder David Steindl-Rast und P. Johannes Pausch vom Kloster Gut-Aich im Rahmen einer Pädagogischen Konferenz am Stiftsgymnasium Melk zu Gast. Als besonderes Lernziel formulierten sie: Fürchtet euch nicht. Direktlink zum Artikel der Ordensgemeinschaften:

1B und 1D: „Glasfenster“ – Motive von Meteoritengestein

Lindenhofer-Lorenz-1BLeopoldinger-Anna-1DDurch Farben und Formen von Meteoritengestein ließen sich die Schülerinnen und Schüler der 1B und 1D Klassen inspirieren, um prachtvolle „Glasfenster“ aus Transparent- und Tonpapier zu gestalten. Zu den Bildern der 1B Klasse und 1D Klasse:

 

„Una película en español” Kurzfilm aus dem Spanisch-Unterricht

PlakatFünf Minuten dauert der Kurzfilm mit dem Titel „Una película en español”, den fünf Schüler der Spanisch-Wahlpflichtfachgruppe im Oktober produziert haben. Fünf unterschiedliche Szenen gewähren jeweils einen kurzen Einblick in das Leben der Figuren. Die Dialoge sind teils komisch, teils tragisch; den Zusammenhang zwischen den Szenen darf der Zuschauer selbst herstellen, sofern es ihm gelingt. Ein offenes Drama, in gewisser Hinsicht; oder sogar ein absurdes, weshalb der Film, ohne es beabsichtigt zu haben, dann sogar (wir wagen die Behauptung …) an den großen spanischen Filmemacher und Regisseur Pedro Almodóvar erinnert.

stacks_image_2491Film abspielen

Adventgedanken – 2. Dezember 2015

Adventgedanken 07Die erste Veranstaltung der „Adventgedanken“ fand am Mittwoch, 2. Dezember in der Benediktus-Kapelle unter dem Motto „Entgegen kommen“ statt. Zu meditativer, stimmungsvoller Musik von Analena Matejschek wurden besinnliche Texte von Lena Haiden und Maximilian Pils vorgetragen. Den gemütlichen Abschluss gab es wie gewohnt im Treffpunkt.

Hockeyturnier für die 4. u. 5. Klassen

Am Montag 30.11. fand das zweite schulinterne Hockeyturnier für die vierten und fünften Klassen statt. 6 Burschen- und 5 Mädchen-Teams spielten um den Hockey-Meister-Titel. Bei den Mädchen gewann das Team der 4B vor der 4D und der 4F. Bei den Burschen setzte sich knapp das Team der 5D vor der 5AB durch. Dritter wurde die 4F.