Plastisches Gestalten

Tonmasken 5C BE

Auch hier wäre es zu schade, diese Werke nicht zu zeigen, daher hier noch ein Nachtrag von dem Schuljahr 2013/14, dieses Mal zum Thema “ Masken aus Ton“, wobei afrikanische Masken den SchülerInnen der damaligen 5CBE jetzt 6CBE, Vorbild standen. Es war viel Arbeit, doch noch viel mehr Phantasie und Können nötig, die Endergebnisse sprechen für sich.

picasaView plugin: Could not load data from picasaweb. Maybe the user or specified album does not exist?
This was the generated url which failed at picasaweb: http://picasaweb.google.com/data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public
It returned the following data:
Error 404 (Not Found)!!1

404. That’s an error.

The requested URL /data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public was not found on this server. That’s all we know.

Plastische Koepfe aus Ton der 8C

Einige Schüler der 8C haben sich daran gewagt, aus Ton Charakterköpfe zu modellieren, was, wie alle wissen, die es schon einmal probiert haben, wirklich nicht leicht ist!
picasaView plugin: Could not load data from picasaweb. Maybe the user or specified album does not exist?
This was the generated url which failed at picasaweb: http://picasaweb.google.com/data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public
It returned the following data:
Error 404 (Not Found)!!1

404. That’s an error.

The requested URL /data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public was not found on this server. That’s all we know.

BEKG „Keramikuhren“

picasaView plugin: Could not load data from picasaweb. Maybe the user or specified album does not exist?
This was the generated url which failed at picasaweb: http://picasaweb.google.com/data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public
It returned the following data:
Error 404 (Not Found)!!1

404. That’s an error.

The requested URL /data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public was not found on this server. That’s all we know.

Die Schülerinnen der unverbindlichen Übung „Kreatives Gestalten und Textildesign“ gestalteten Wanduhren aus Ton, welche anschließend glasiert oder mit Acrylfarben coloriert wurden.

2B – Plastisches Gestalten: „Tierfiguren“

Die Schülerinne / Schüler der 2B und 2D stellten zahlreiche Skizzen von ausgewählten Tieren her, um anschließend die nötigen Vorraussetzungen für eine plastische Umsetzung zu erhalten. Zunächst wurde ein Gerüst aus Kartonstreifen und Draht erstellt, um danach die „Haut“ der Tierfiguren mit Papiermaché zu gestalten. Den Abschluss bildete die Bemalung mit Acryl- bzw. Dispersionsfarben.
picasaView plugin: Could not load data from picasaweb. Maybe the user or specified album does not exist?
This was the generated url which failed at picasaweb: http://picasaweb.google.com/data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public
It returned the following data:
Error 404 (Not Found)!!1

404. That’s an error.

The requested URL /data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public was not found on this server. That’s all we know.

2D – Plastisches Gestalten: „Tierfiguren“

picasaView plugin: Could not load data from picasaweb. Maybe the user or specified album does not exist?
This was the generated url which failed at picasaweb: http://picasaweb.google.com/data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public
It returned the following data:
Error 404 (Not Found)!!1

404. That’s an error.

The requested URL /data/feed/api/user/stgmelkbe@gmail.com?kind=album&access=public was not found on this server. That’s all we know.

Prägearbeit 5B/D

Prägearbeit nach ägyptischem Vorbild07In den letzten Wochen haben sich die SchülerInnen der 5B und der 5D eingehend mit der ägyptischen Kunst befasst, und sich anschließend näher mit dem Relief auseinandergesetzt. Die daraus entstandenen Prägearbeiten auf „Goldfolie“ nach ägyptischem Vorbild können sich sehen lassen!

Oktopus-Gefäß

Oktopus-Gefäß5Die SchülerInnen der 8A/B haben in BE versucht figurale Elemente mit Gefäßen zu kombinieren. Dabei entstanden ganz schöne Tonexponate. Hier einige Bilder des Oktobus-Gefäßes von Brunner Franziska

5C – Ägyptische Motive auf Metallfolie / Reliefs

Schmid Denise 5CDie 5C gestaltete, nach der kunstgeschichtlichen Beschäftigung mit den alten Ägyptern, Reliefs auf Metallfolie mit passenden Motiven. Dabei wurden die Folien von beiden Seiten mit einfachen Werkzeugen bearbeitet, um erhabene und versenkte Teilbereiche zu formen. Zu den Fotos:

6C, 7B, 7D PopArt – Claes Oldenburg

11Claes Oldenburg, prägte mit seiner humorvollen Darstellung von Alltagsgegenständen die PopArt. Das Objekt als Ware, das zum Symbol von Wünschen und Obsessionen der modernen Lebens- und Konsumwelt wird. Die SchülerInnen waren von Anfang an mit Herz und Eifer bei der Sache. Man sieht es an den fabelhaften Ergebnissen:

5C „Selbsthergestellte Holzobjekte in Parallelperspektive“

Schmid Denise 5CDer bildnerische Zweig der 5C beschäftigte sich mit den Möglichkeiten zur räumlichen Darstellung. Zunächst wurden aus Holzklötzen plastische Objekte gebaut und bemalt, danach wurden diese mit Spiegelung und Schlagschatten in Parallel- perspektive gezeichnet und mit Buntstiften bemalt. Fotos von den Werken:

5C+D Märchen – Bühnenbild

Märchen begleiten uns ein ganzes Leben und verlieren nie ihren Reiz, ganz egal wie alt wir sind. Die SchülerInnen der 5C+D schwelgten in nostalgischen Kindheitserinnerungen und versuchten ihr ausgewähltes Märchen in ein „modernes“ Bühnenbild umzusetzen. Zu den Fotos:

3C Riesenzuckerl

Das „Wiener Zuckerl“ mit seiner typisch blau-weißen Verpackung ist seit vielen Generationen bekannt. Die SchülerInnen der 3C versuchten dieses Zuckerl zu kopieren. Was anfänglich als „einfach“ deklariert wurde, entpuppte sich als sehr anspruchsvolle Arbeit. Zu vermuten wie etwas aussieht, beziehungsweise wie es tatsächlich ist, ist ein großer Unterschied. Genaues hinschaun kann sehr anstrengend sein – wir haben viel daraus gelernt. Zu den Fotos: