3B und 3D „Tierfiguren aus Draht“

Die Schülerinnen und Schüler der 3B und 3D Klassen haben im Kunstunterricht ihre plastischen Gestaltungsideen umgesetzt. Die gestellte Aufgabe bestand darin, aus einem einzigen Drahtstück eine Tierfigur zu „wickeln“, nachdem diese zuvor in zahlreichen Skizzen verinnerlicht werden sollte. Zu den Fotos der 3B und der 3D Klasse: