KUNTERGRÜN und DUNKELBUNT

Kuntergrün 2Die Schülerinnen und Schüler der Literatengruppe laden am 1.6. 2016 um 18:00 zu einem kunterbunten Abend in die Bibliothek ein.
Vielleicht wissen Sie ja noch nicht, wer oder was ein Kunter ist oder wie sich eine dunkelbunte Stimmung auf Ihr Leben auswirken kann.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Musikalische Gestaltung: Markus Foramitti – Gitarre.

Sommerakademie für die Ober- und Unterstufe

IMG_9940Asmall2Die Programme für die heurigen Sommerakademien hier downloaden. Unterstufe  und Oberstufe

Interessierte Schülerinnen und Schüler melden sich bitte so bald wie möglich bei Mag. Juliana Mistlbacher.

 

Talentsweek 2016

Während der Talentsweek vom 11.2. bis zum 19.2. konnten sich interessierte Schülerinnen und Schüler mit Themen und Fachgebieten beschäftigen, die im normalen Unterricht keinen Platz finden.
Die Fotos von einigen Kursen zeigen deutlich, mit wie viel Freude und Eifer an den diversen Aufgaben gearbeitet wurde.
Herzlichen Dank an alle Professorinnen und Professoren, die dieses Zusatzangebot möglich gemacht haben.

 

Projekt Wortliebe

Sarah Holzknecht, Barbara Strasser und Lena Haiden lieben Worte und Geschichten und Musik. Zusammen mit Sebastian Neulinger gestalteten sie am 28.1. 2016 in der Schulbibliothek einen Abend mit ihren neuesten Werken. Sebastian Neulinger spielte Teile aus den Suiten 1-3 für Violoncello von Johann Sebastian Bach. Die Texte beleuchteten gängige Rollenbilder sehr kritisch und setzten sich humorvoll mit Aspekten des modernen Lebens, wie etwa dem Gendern, der modernen Technik etc. auseinander.  Mehr über die drei jungen Literatinnen auf http://www.projektwortliebe.at/

 

Talentsweek 2016

IMG_9940Asmall2Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Talentepass-Programm und an der Talenteakademie UND für alle interessierten Schülerinnen und Schüler, die sich mit außergewöhnlichen Themen und Projekten beschäftigen wollen, werden in der Zeit zwischen dem 11. 2. 2016 und dem 19.2. 2016 viele interessante Kurse angeboten.
Alle dies Intensivkurse finden am Vormittag statt, die Teilnehmer/innen dürfen sich vom Regelunterricht abmelden.
Für die Kurse ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich
Hier geht es zur Kursübersicht für die Unterstufe.
Hier geht es zur Kursübersicht für die Oberstufe.
Das unterschriebene Anmeldeformular bitte bis spätestens 29.1. bei Juliana Mistlbacher oder beim Kursleiter/der Kursleiterin abgeben.
Hier geht es zum Anmeldeformular.

Ein Abend mit Literatur und Musik

Flyer Melk 28_1_2016

Die Autorinnen Lena Haiden, Sarah Holzknecht und Barbara Strasser gestalten zusammen mit Sebastian Neulinger (Cello) eine Lesung unter dem Titel: Gesagt und vergessen.
28. 1. 2016
Beginn: 19:00
Ort: Bibliothek des Stiftsgymnasiums


http://www.projektwortliebe.at
(Gemütlicher Ausklang im Treffpunkt)

 

 

 

 

 

Vortrag von P. Jakob Deibl

Am 22. April 2015 wurde im Stift Melk eine Sonderausstellung eröffnet, welche die seit 650 Jahren bestehenden Verbindungen von Stift Melk und Universität Wien thematisiert. Ergänzend zur Ausstellung findet eine Vortragsreihe im Dietmayrsaal statt. Am Dienstag, den 15. September, wird P. Dr. Jakob Deibl zum Thema „Abt Anton Reyberger und die Moraltheologie unter dem Einfluss Kants“ sprechen. Beginn 19 Uhr 30. Eintritt frei.

Schülerinnen und Schüler, die an der Talenteakademie teilnehmen, sind besonders herzlich eingeladen.

Talentepass und Talenteakademie 2015

IMG_9940Asmall2NEU IM SCHULJAHR 2015-16   Durchstarten mit dem Talentepass!!
Ab dem Schuljahr 2015/16 können interessierte Schülerinnen und Schüler Leistungskurse zu speziellen Themen besuchen. Diese Leistungskurse werden wie die unverbindlichen Übungen am Nachmittag abgehalten.
Am Ende der Unterstufe/Oberstufe erhalten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler eine Urkunde, die die vielen außergwöhnlichen Leistungen dokumentiert.Ein Pluspunkt in jeder Bewerbunsmappe!!!!!
Weitere Informationen über das gesamte Programm entnehmen Sie bitte den jeweiligen Informationsblättern.
Informationsblatt Unterstufe zum Ausdrucken

Informationsblatt Oberstufe zum Ausdrucken
Die Anforderungen werden für die jeweilige Schulstufe angepasst. Grundsätzlich gilt, dass pro Schuljahr EIN Leistungskurs besucht werden soll.

Anmeldung: Bitte schriftlich per Anmeldeformular (Anhang zum Informationsblatt). Das Formular bitte im Sekretariat abgeben

Fragen richten Sie an Prof. Juliana Mistlbacher und Prof. Rudolf Pölzer.

 

Traumbilder

Traumbilder präsentierten die jungen Literatinnen und Literaten in ihren neuesten Texten bei der Lesung am 17.6. 2015. Bei der Ankunft in der Benediktihalle war das Publikum von der Trompetengruppe unter der Leitung von Klaus Hainzl begrüßt worden. Die Trompeter gestalteten zusammen mit der Saxophongruppe unter der Leitung von Irene Kraus den musikalischen Part des Abends. Die Texte waren vielfältig wie unsere Träume, manche düster, manche lustig, manche bunt wie ein Film, andere wieder ganz kurz. Fotos, weitere Fotos (W. Stritar) Liste der Mitwirkenden,

Jungautorinnen im Stiftsgymnasium Melk

Am 14.6. fand in der Schulbibliothek ein Treffen von jungen Autorinnen aus verschiedenen niederösterreichischen Schulen statt. Drei Stunden lang lasen einander die Literatinnen aus ihren neuesten Werken vor und diskutierten über Aspekte der modernen Literatur. Sie hatten einander im Rahmen eines Hochbegabtenkurses in den Osterferien kennengelernt. Organisiert wurde das Treffen von J. Mistlbacher.