F-Austauschprogramm

Bon voyage – 7A in Caussade, Frankreich

Wir, die 7A, stürzten uns am 14.3.2019 in den Individualaustausch mit den französischen Gymnasiasten aus Caussade.
Nach einer langen Anreise nach Toulouse, wurden wir von unseren fürsorglichen Gastfamilien in Empfang genommen. Am nächsten Tag besuchten wir mit unseren Correspondants die Schule, wo wir nach einem kleinen französischen Frühstück in den Schulalltag eintauchten, der für uns alles andere als normal war. Später an diesem Tag gingen wir alle zum Bal d‘Occitan, einer Veranstaltung bei der wir in Kontakt mit den dortigen Volkstänzen kamen. Am Wochenende standen individuelle Ausflüge mit unseren Gastfamilien auf dem Programm. Während einige von uns in Kleingruppen wunderschöne Städte wie Montauban oder Cahors erkundeten, hielten sich andere von uns in Caussade, in Toulouse oder beispielsweise in St. Antonin auf. Am Montag in der Früh erkundeten wir,unter anderem, den Marché de Caussade. Am Dienstag fuhren wir nach Toulouse, wo wir uns die Cité de l‘Espace, die europäische Version der NASA anschauten. Von der Führung am nächsten Tag waren wir auch alle fasziniert.
Da leider auch diese fantastische Reise ihr Ende finden musste, flogen wir am Donnerstag, den 21.3.2019, schweren Herzens wieder nach Hause.
Wir danken für diese wunderschöne und unvergessliche Reise und freuen uns schon auf den Rückbesuch unserer Correspondants, der bereits in einer Woche stattfinden wird! Fotos:

Französisch-Austausch in Rumilly

Vom 24.3. bis zum 2.4. haben wir – die Franzosen der 7AB – eine wunderschöne Woche in Rumilly (Frankreich) gemeinsam mit Frau Professor Pemmer und Frau Professor Hengsberger verbracht. Wir haben die verschiedenen Ausflüge (Lyon, Annecy, Chamonix,…) sehr genossen. Außerdem haben wir vieles gelernt – egal ob neue Vokabel oder über die Herstellung von Käse. Auch das Leben bei den Gastfamilien hat uns die französische Kultur näher gebracht. Das unglaublich tolle Wetter war das Tüpfelchen auf dem i. Es hat uns allen sehr gefallen und wir würden am liebsten sofort wieder zurück nach Rumilly fahren!

Sophie Mattes 7a

Photos           weitere Photos

(mehr …)

Besuch aus Rumilly, Frankreich – 2017

Eine ereignisreiche und interessante  Woche verbrachten die französischen Gäste aus Rumilly bei den Schülerinnen und Schüler der 7A/B. Sie lernten das österreichische Schulsystem sowie die Umgebung von Melk und Wien kennen. Die Gasteltern nahmen sie sehr herzlich auf und betreuten sie ausgezeichnet.

Eltern-Informationsblatt zum Französischaustausch

Hier können die aktuellen Informationen zum derzeit laufenden Besuch der französischen Austauschschüler/innen abgerufen werden: Download PDF

 

 

7AB: Individueller Frankreichaustausch 2016

7AB-Frankreich-2016- - 10Das vierzehntägige Sprachenbad in der französischen Gemeinschaft begann am 22. Mai 2016 für 11 Jugendliche der 7 A/B im Hof unserer Partnerschule „Demotz de la Salle“ in Rumilly.
Etwas umgibt  diese  katholische Privatschule , sie hat ihre eigene, ganz  besondere Stimmung. Es ist ein Komplex aus alten und modernen Gebäuden, in denen motivierte Pädagogen ud Pädagoginnen  an die 1000 Jugendliche bis zur Matura begleiten. Zwei Wochen  durften wir das Schulleben hier in diversen Unterrichtstunden, bei Projekten und Diskussionen  miterleben. Oder einfach nur träumen und sich ausruhen auf der Schulwiese , über uns der blaue Himmel und im Hintergrund immer der Klang der französischen Sprache, die uns schon vertraut erscheint.  Fotos:

Französisch Austausch vom 22.-28. März 2015

picasaView plugin: Could not load data from picasaweb. Maybe the user or specified album does not exist?
This was the generated url which failed at picasaweb: http://picasaweb.google.com/data/feed/api/user/gri@stiftsgymnasium-melk.org?kind=album&access=public
It returned the following data:
The Picasa API is deprecated. See https://developers.google.com/picasa-web/ for more details and the migration guide.
Von Karina Scheichelbauer 7B, Dana Hintermair 7B

Neue Freundschaften wurden geschlossen und schon vorhandene wieder belebt/aufgefrischt. Die Rede ist vom diesjährigen französisch Austausch, vom 22.-28. März, mit unserer Partnerschule Demotz de la Salle in Rumilly.

(mehr …)

20 Jahre F-Austauschprogramm Rumilly – Melk

Austria-icon20 Jahre Schüleraustausch mit dem französischen Gymnasium „Demotz de la Salle“ (Rumilly)

Am 25. März feierten die französischen und Melker Schüler und Schülerinnen, die heuer am Austausch teilgenommen haben, Vertreter des Stiftes und des Gymnasiums sowie die Französischprofessorinnen die sehr gute und langjährige Zusammenarbeit dieser beiden Schulen.

France-iconL'anniversaire des 20 ans d'échanges scolaires
entre Demotz de la Salle et le Lycée de l'Abbaye de Melk.

Le 25 mars 2015 les élèves francais et autrichiens particiant à l'échange cette année, les résponsables de l'abbaye et du lycée de Melk et les organisateurs du jumelage se sont retrouvés pour fêter ce 20 ème échange scolaire, né en 1995.
Rétrospective sur le jumelage, enjeux et intérêts pédagogiques ont été abordés.
Pour tous les jeunes d’aujourd’hui, l’Europe a une signification. C’est grâce à tous ces échanges qu’elle existe dans les faits.


picasaView plugin: Could not load data from picasaweb. Maybe the user or specified album does not exist?
This was the generated url which failed at picasaweb: http://picasaweb.google.com/data/feed/api/user/gri@stiftsgymnasium-melk.org?kind=album&access=public
It returned the following data:
The Picasa API is deprecated. See https://developers.google.com/picasa-web/ for more details and the migration guide.

Douce France – le pays de bonnes expériences

Demotz 2014 (15)Von 4.-12.Oktober  2014 verbrachten 15 SchülerInnen der 7A und 7B gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Mag. Isabella Parrer und Mag. Doris Hengsberger eine intensive und bereichernde Sprachwoche in Rumilly.

Unsere Partnerschule Demotz de la Salle und die Gastfamilien zeigten sich dabei von ihrer besten Seite. (mehr …)

Schüleraustausch Französisch – 2014

Franzosenin-Krems2014-3

Sechs frankophile Schüler/innen der 7AB nahmen heuer am „individuellen Austausch“ mit unserer langjährigen Partnerschule Demotz de la Salle teil und verbrachten drei Wochen in Rumilly.

Im Gegenzug kam dann eine Gruppe von elf Schüler/innen nach Melk und wurde bei Familien der  5AB, 6A, 7AB sowie extern untergebracht. Sie fühlten sich sichtlich wohl und waren eine schöne Bereicherung für den Schulalltag.

Im Unterricht wurden sie großteils von Mag. Ilse Kossarz und Mag. Karl Thir  betreut, die Deutsch und Landeskunde unterrichten und auch drei Exkursionen nach Wien und in die Wachau leiteten. Merci!

Französischer Schüleraustausch in Frankreich 7A/7B

Bienvenue en France. Bienvenue à Rumilly.

Die SchülerInnen der 7A und 7B Klasse nahmen am traditionellen Schüleraustausch mit dem Gymnasium Démotz de la Salle in Rumilly, Frankreich teil. Bei hochsommerlichem Wetter wurden von Rumilly aus interessante Tagesausflüge nach Lyon und Annecy unternommen und neben Französisch-Unterricht stand auch eine Besichtigung der Firma Tefal auf dem Programm. Gemeinsame Aktivitäten mit den Correspondants kamen natürlich nicht zu kurz. Den krönenden Abschluss bildete ein wunderschönes Wochenende in Paris. 10 Tage, 240 Stunden Frankreich. Eine intensive Sprachwoche mit vielen schönen Erinnerungen, die uns noch lange begleiten werden. Hier geht es zu den Fotos  [icon name=“icon-camera icon-large“][/icon]