Exkursion ins Atominstitut Wien

Die vierte Exkursion der UÜ PH-CH-Labor führte ins Atominstitut nach Wien. Der Atomreaktor dient zu Forschungszwecken und wird auch für Schulungen und Seminare der Technischen Universität genutzt, einen Blick in sein  Innerstes zu werfen stellte eine spannende Erfahrung dar. Wir konnten radioaktive Strahlung, der wir alle im Alltag ausgesetzt sind, messen und mit der Strahlenbelastung im Institut vergleichen. Tieftemperaturphysik und Supraleitung sind als Forschungsbereiche am Atominstitut etabliert. Daher durften die Schülerinnen und Schüler Erfahrungen mit flüssigem Stickstoff und Temperaturen von ca. -200°C  machen und supraleitende Phänomene beobachten.

Zurück zum Beitrag

Atominstitut PCh-Labor 2014-06-16

Zeige Bilder 1-19 von 19
PCh 23 Atominstitut – 01.jpg PCh 23 Atominstitut – 02.jpg PCh 23 Atominstitut – 03.jpg PCh 23 Atominstitut – 04.jpg PCh 23 Atominstitut – 05.jpg PCh 23 Atominstitut – 06.jpg PCh 23 Atominstitut – 07.jpg PCh 23 Atominstitut – 08.jpg PCh 23 Atominstitut – 09.jpg PCh 23 Atominstitut – 10.jpg PCh 23 Atominstitut – 11.jpg PCh 23 Atominstitut – 12.jpg PCh 23 Atominstitut – 13.jpg PCh 23 Atominstitut – 14.jpg PCh 23 Atominstitut – 15.jpg PCh 23 Atominstitut – 16.jpg PCh 23 Atominstitut – 18.jpg PCh 23 Atominstitut – 19.jpg PCh 23 Atominstitut – 20.jpg
Zeige Bilder 1-19 von 19