Übersicht über die sportlichen unverbindlichen Übungen 2019/20

Fußball Unterstufe – OFE / EDE:   Di. 8./9. Stunde

Fußball Mädchen – RUM:   Mo. 8./9. Stunde

Fußball Oberstufe – OFE: Di. 10./11. Stunde

Volleyball UST – NIZ: Di. 8./9. Stunde

Volleyball UST – SEL: Di. 7./8. Stunde

Volleyball OST – HEN: Mo. 8./9. Stunde

Tennis – RUM: Mi. 14-16 Uhr, Tennishalle

Gerätturnen – PIL/OFE: Mi. 8./9. Stunde

Ballspiele – NIZ: Di. / Fr. jeweils 7. Stunde

Ball-Sport-Spiele – SHOB: Mo. 8./9. Stunde

Klettern – MAD: geblockt 

Fitness – PTA: Do. / Fr. jeweils 7. Stunde

Rudern – PTA: geblockt (Fr.)

Schwimmen – PTA / SEL: geblockt im 1. Sem.

Langlauf / Mountainbiking KEL: geblockt

Leichtathletik – TEM: Do. 8./9. Stunde

Alle unverbindlichen Übungen finden erst ab der dritten Schulwoche statt.

Charity-Run in der Melker Au

Am Mittwoch in der letzten Schulwoche organisierte das Sportlehrer/-innen-Team zum zweiten Mal nach 2015 einen Benefizlauf (Charity-Run) für die ganze Schule. Die 642 aktiven Läufer/-innen starteten am Hauptplatz Melk und liefen dann in der Au so viele 1,5 km-Runden, wie jede(r) wollte und konnte. Insgesamt wurden trotz Hitze ca. 4036 Kilometer erlaufen, was bedeutet, dass jede(r) Einzelne mehr als 6 km zurückgelegt hat. Besonders die jungen Schüler/-innen spulten fleißig Runde um Runde ab und ließen sich an den Kontrollgates lautstark anfeuern  Die eigens eingerichtete „Wasserstelle“ an der Laufstrecke war auch sehr gefragt. Das gespendete und von der Apotheke Melk und der Fa. Gottwald gesponserte Geld wird für einen regionalen wohltätigen Zweck verwendet werden. (Fotos: BAR)

Leichtathletik Dreikampf

Am Dienstag, den 18.06.19 fand der traditionelle LA-Dreikampf statt. Die besten Schüler/innen  jeder Altersstufe zeigten ihr Können in den Disziplinen: 60m-Lauf, Weitsprung, Kugelstoß, Schlagball und im 2000m Lauf. Die Athleten boten großartige Leistungen und auch neue  Schulrekorde konnten erzielt werden. Herzlichen Glückwunsch! Die Ergebnisse hängen am Montag vor dem Professorenzimmer.

Tennis Schulcup Unterstufe

Unsere Tennis Mannschaft erreichte bei der Kreismeisterschaft den hervorragenden 2. Platz.Unser Team siegte gegen die SMS Ybbs und die MNS Lunz. Gegen das sehr starke BG Wieselburg verloren unsere Spieler/innen, trotz sehr guter Leistung.  In der nächsten Woche spielen unsere Mädchen und Burschen  um den Einzug in das Landesfinale. Herzlichen Glückwunsch!

Kader: Dammerer Sebastian 3B, Hameseder Daniel 3B, Steiner Paul 3B, Reischmann Anna 3E, Hieber Christoph 3E, Peichl Lars 1C, Kitzler Jakob 1B.

 

Workshop 2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, es ist soweit, der Schulschluss naht! Die Workshoptage finden am Montag den 24.06. und am Dienstag den 25.06.2019 statt. Auch heuer könnt ihr aus einem riesigen Pool verschiedenster Angebote aus den Kategorien Bewegung und Sport, Sprachen, Naturwissenschaften und Kunst und Kultur wählen. Das Workshopteam wird in den kommenden Tagen durch die Klassen gehen, um eure Anmeldungen entgegenzunehmen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Schmökern.

Zum Kursbuch

Mostviertelfinale Fußball Mädchen Unterstufe

Fünf Mannschaften qualifizierten sich für das Mostviertelfinale in Euratsfeld. Unsere Mädchen spielten ein ausgezeichnetes Turnier und erreichten mit zwei Siegen und zwei Unentschieden den hervorragenden 2. Platz. Der Sieg ging an die SMS Scheibbs, die nur um einen Punkt mehr erzielte als unsere Mannschaft.Herzliche Gratulation!

Kader: Weintögl Verena 2D, Weingut Selina , Eckl Helena (beide 4A), Sommer Valeria 3B, Herbst Anja 2A, Strizik Saphira 1B, Pichler Nadine 1A, Russmair Alexandra 1A, Reheis Natalie 3D, Sieder Paula 1A.

NÖ Landesmeisterschaft Bouldern

Acht SchülerInnen nahmen an der NÖ Landesmeisterschaft in Bouldern teil, die am Freitag, 26. April, in Zwettl stattfand.

Die SchülerInnen hatten – in unterschiedliche Altersklassen eingeteilt – jeweils eine Stunde Zeit, um acht teils extrem anspruchsvolle Boulder zu flashen. Am erfolgreichsten zeigte sich hierbei Flora Wiese, die immerhin sechs davon regelkonform klettern konnte und somit den 7. Rang in ihrer Klasse belegte.

Gute Platzierungen erreichten auch Hannah Gleiß (5. Platz), sowie Lilith Wasserbauer (12), Nora Grünfelder (14), Nadja Edelbauer (14) und Valentina Steiner (22). Angesichts der sehr starken und zahlreichen Konkurrenz sind diese Ergebnisse, bei unserer ersten Teilnahme an dieser Meisterschaft, durchaus als Erfolg zu bewerten!

Pech hatten leider Teresa Wagner und Fabian Schachenhofer. Er konnte aufgrund einer hartnäckigen Verletzung nicht seine gewohnte Stärke zeigen.

Ich gratuliere den Schülerinnen ganz herzlich zu ihren tollen Leistungen und dem großen Einsatz, den sie beim Klettern gezeigt haben!

 

Bezirksmeisterschaft der Mädchen Fußball Unterstufe

Einen großartigen Erfolg erreichten die Mädchen der Unterstufe bei der Bezirksmeisterschaft in Mank. Sie siegten gegen die SHS Ybbs 6:0, gegen die NMS Melk 1:0, gegen die NMS Mank 4:0 und bezwangen im Finale die NMS Pöggstall 2:0. Unser Team zeigte tolle Kombinationen, einen enormen Kampfgeist und erzielte traumhafte Tore. Herzlichen Glückwunsch zum Bezirksmeister!

Kader: Weingut Selina 4A, Eckl Helena 4A, Sommer Valeria 3B, Reheis Natalie 3D, Herbst Anja 2A, Weintögl Verena 2D, Pichler Nadine 1A, Russmair Alexandra 1A, Strizik Saphira 1B.

Wintersportwoche der 3. Klassen in Schladming

Die Mädchen und Burschen der 3. Klassen verbrachten ihre Wintersportwoche bei hervorragenden  Schneebedingungen und großteils schönem Wetter in Schladmimng. Die Schüler/innen genossen beim Schifahren und Snowboarden die langen und abwechslungsreichen Abfahrten in diesem riesigen Schigebiet. Neben den wichtige Informationen über Pistenregeln und Lawinenkunde vergnügten sich die Mädchen und Burschen im Kino, bei der Wanderung auf die Landalm und in der Disco.

Lehrerteam:Streisselberger Hans (KV), Unterluggauer Julia (KV), Zödl Ursula (KV), Schönbichler Arnold (KV), Eberstaller Susanne, Gruber – Reisinger Regina, Sallinger Franz, Maderthaner Sonja, Strasik Marlene, Dreer Laura, Rattner Katrin, Lienbacher Marion, Wöginger Marlene (Betreuung), Rumpelmayer Andrea (Leitung).

Wintersportwoche Saalbach – 5. Klassen + Amis

Bei sehr winterlichen Verhältnissen mit viel Neuschnee verbrachten die fünften Klassen und vier Amis die Wintersportwoche in Saalbach (Jugendgästehaus Steinachhof). Heuer gab es erstmals keine Snowboardgruppe, dafür wieder eine multisportive Alternativgruppe. Die sportlichen Aktivitäten wurden ergänzt durch informative, spielerische, lustige, kreative, herausfordernde Abendgestaltungen. Das Betreuerteam während dieser – auch sozial wertvollen –  Sportwoche: Werner Simoner (KV), Ulrike Gillitschka, Ronald Baireder,  Karin Lödl, Irene Kraus, Carina Satzl, Jakob Hofmarcher, Mattia Coser (A-Team) Andreas Pilecky (20 Jahre Leiter-Jubiläum). FOTOS

Faschingsdienstag-HalliGalli für die UST

Am Faschingsdienstag organisierten die Sportlehrer/-innen, diesmal als Götter und Helden, wieder ein HalliGall-Spektakel in der Sporthalle, wo sich die Unterstufen-Klassen auf dem Laufsteg und bei kleinen Wettkämpfen mit ihren kreativen Verkleidungen und Ideen präsentieren konnten. Halligalli!

Wintersportwoche der 5. Klassen in Saalbach