Sommersport- u. Projektwoche 2019

Who? Alle SchülerInnen der vierten Klassen & das Begleitlehrerteam bestehend aus: Kerndler (Leitung), Pilecky, Ofenauer, Schönbichler, Neulinger, Rumpelmayer, Ptacek, Zödl, Führer, Unterluggauer, Hochstöger

What? Sommersport- und Projektwoche

Why? Neues ausprobieren oder Bekanntes trainieren, Spaß haben

When? 08.09 – 13.09.19

Where? Zell am See / Club Kitzsteinhorn

How? Projekte: Burg Hohenwerfen mit Greifvogelschau, Kaprun Pump-/Speicherkraftwerk, Tierpark Ferleiten. Sportarten: Segeln, Surfen, SUP, Kajak, Tennis, Reiten, Mountainbiking, Tanzen, Klettern, Mixsport

Danke an alle Beteiligten für eine erlebnisreiche, sportive, spannende und vor allem verletzungsfreie Woche!

Ein Bericht aus der Sicht einer Schülerin (Emma Kamleiter, 4C)

Eine schöne und lustige Sommer-und Projektsportwoche ging am Freitag, den 13.9. zu Ende. Wir hatten die Möglichkeit, eine Sportart zu wählen, von Wassersport aller Art über Mountainbiking, Reiten, etc. war für jeden etwas dabei. Hier ein kurzer Einblick in unseren Tagesablauf:

Einige meiner Freundinnen und ich durften am Porschereithof unser Können am Rücken der Pferde verbessern. Der Tag am Reithof begann mit Pferdepflege, striegeln, Huf auskratzen etc. Danach ging es auf’s Pferd, traben und galoppieren stand am Programm. Unser Highlight war aber der Ausritt am letzten Tag, in der schönen Natur von Zell am See. Nach dem Mittagessen im Club Kitzsteinhorn ging es gleich zum interessanten und abwechslungsreichen Nachmittagsprogramm. Abends konnten wir uns in den hauseigenen Sportanlagen austoben.

Fazit:

Neue Pärchen und Freundschaften …

Lustige Stunden und Gespräche …

Neue Erfahrungen in verschiedensten Sportarten …

Insgesamt eine spannende, coole und aufregende Woche!

Zu den Bildern

Wintersportwoche der 3. Klassen in Schladming