Einladung Herbsttreffen 9. Nov. 2021

Liebe Altmelkerinnen und Altmelker,
liebe Freundinnen und Freunde!

Wir hoffen, dass ihr bisher gut durch die Pandemie gekommen seid und einen erholsamen und schönen Sommer verbracht habt. Mit dem „Altmelkertag“ am 24. Sep. wurde nach einer längeren Pause wieder ein Präsenztreffen möglich. Allen Teilnehmenden war die Freude am Wiedersehen und persönlichen Austausch ins Gesicht geschrieben. Nach spannenden Führungen durch die Schatzkammer, Bibliothek, Nordbastei und den Stiftspark, wurde in einem Festakt dem scheidenden Vorstand für seine langjährige ausgezeichnete Arbeit gedankt. Prior P. Jakob gab einen Einblick über neue Entwicklungen aus dem Stift. Dir. Eichhorn berichtete über das Gymnasium und bedankte sich beim Altmelkerverein für die großzügige Studentenunterstützung. Abt Georg und Abt emer. Burkhard gaben dem Treffen mit ihrer Anwesenheit die Ehre. P. Alois sorgte mit einem Team an Schülerinnen für das leibliche Wohl und P. Ludwig lud zur Verkostung des neuen Stiftsgin Domus ein.

Nun dürfen wir herzlich zum Herbsttreffen in Wien einladen. Die Altmelkerin Bärbel Vischer (Mj. 89) ist Kustodin der Sammlung Gegenwartskunst am MAK und hat sich bereit erklärt, uns Einblicke in das Museum für angewandte Kunst zu gewähren.
„Das MAK ist ein Museum und Labor für angewandte Kunst an der Schnittstelle zu Design, Architektur und Gegenwartskunst. Seine Kernkompetenz besteht in der zeitgenössischen Auseinandersetzung mit diesen Bereichen, um auf Basis der Tradition des Hauses neue Perspektiven zu schaffen und Grenzbereiche auszuloten.“ (https://www.mak.at/das_mak/mission_statement)

Datum:        Dienstag, 9. November 2021
Treffpunkt: 17:45 Uhr beim Eingang MAK, Stubenring 5, 1010 Wien
Kosten: Die Kosten für die Führung übernimmt der Verein, der Eintritt (€ 6) wird individuell bezahlt.
Schutzmaßnahmen: Während des gesamten Museumsbesuchs ist verpflichtend eine FFP2-Maske zu tragen, aktuell ist kein Nachweis einer der 3G-Regeln für die Teilnahme an Führungen zu erbringen.
Ausklang:    Ab ca. 19:30 Uhr im Melker Stiftskeller (Schottengasse 3a)
Anreise:      Haltestelle Stubentor: U3, Straßenbahnlinie 2 oder
Haltestelle Landstraße/Bahnhof Wien Mitte: U4, U3, S-Bahnen S1, S2, S3, S4, S7
vam_logo_120

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung per E-Mail  an  altmelker@gmail.com  bis spätestens  Donnerstag, 4. November. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Liebe Grüße
Anton Eder und der gesamte Altmelker Vorstand

Fotos vom Herbsttreffen 2019

 

Herbsttreffen 2019 – Einladung

By DALIBRI - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22094403

Liebe Altmelkerinnen und Altmelker!

Heuer geht es für unser Herbsttreffen hoch hinaus! Wir dürfen den AUA-Hangar in Schwechat besuchen und bekommen dort eine Führung durch die Werft der Austrian.

 

 

(mehr …)

Fotos vom Herbsttreffen 2016

Fotos: Werner Stritar

 

 

 

 

 

 

Herbsttreffen 2016

uniwien_hauptportal_02651Nach Besuchen im Parlament und im Rathaus wollen wir ein weiteres der prachtvollen Gebäude auf der Ringstraße besuchen: Die Universität Wien. Zwar werden einige von euch dort bereits mehrere Stunden verbracht haben, aber vielleicht ist genau das ein Anlass, um an diesen Ort zurückzukehren bzw. betrachtet man die Uni mit einer Führung vielleicht auch anders als zu Studienzeiten? Uns freut es ganz besonders, dass sich der Altmelker Univ.-Prof.i.R. Dr. Ernst Bruckmüller bereit erklärt hat, uns durch dieses besondere Gebäude zu führen. Prof. Bruckmüller ist seit mehr als 50 Jahren mit der Wiener Universität verbunden: Er studierte nach seiner Matura von 1963 – 1969 an der Alma Mater Rudolphina Geschichte und Germanistik. Anschließend war er Universitätsassistent am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, wo er sich 1977 habilitierte. Zudem ist er Vorsitzender des Institutes für Österreichkunde (seit 1991) und Wirkliches Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Auf uns wartet also sicherlich eine spannende Führung!

Datum: Dienstag, 18. Oktober 2016
Treffpunkt: 17:45 Uhr vorm Hauptgebäude
Etwaige Kosten für die Führung übernimmt der Altmelker Verein.
Ausklang: ab ca. 19:30 Uhr im Melker Stiftskeller (Schottengasse 3a, 1010 Wien)
Anreise: Informationen zur Anfahrt findet ihr unter www.vor.at

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung per E-Mail an altmelker@gmail.com bis spätestens Donnerstag, 13. Oktober.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Herbsttreffen 2015 – Erinnerungsbunker im Arne-Carlsson Park

20. Oktober 2015: Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums Ende 2. Weltkrieg besuchten die Altmelker/innen im heurigen Jahr den Erinnerungsbunker im Arne-Carlsson Park im 9. Bezirk, wo auch das Befreiungsmuseum untergebracht ist. Zusätzlich gab es dort im Oktober eine Ausstellung zum Staatsvertrag.
Der Ausklang fand im Melker Stiftskeller (Schottengasse 3a) statt, den übrigens seit August ein ehemaliger Stiftsschüler, Sebastian Kleemann, führt. (Fotos von Werner Stritar)

 

 

 

 

 

Herbsttreffen in Wien 2015

herbstblaetter-klDas nächste Herbsttreffen findet am Dienstag, 20. Oktober 2015 in Wien statt. Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums „Ende 2. Weltkrieg“ ist eine Führung durch den Erinnerungsbunker (Arne Carlsson Park, 1090 Wien – Fahrplaninformation zur Anreise unter www.vor.at) in Wien Alsergrund geplant, in dem auch das Befreiungsmuseum untergebracht ist.

Treffpunkt ist gegen 17:30 Uhr, Beginn der Führung um 18:00 Uhr. Anschließend lassen wir den Abend im Melker Stiftskeller in der Schottengasse, 1010 Wien, wie gewohnt ausklingen. Übrigens: Der Melker Stiftskeller wurde per 1. Juli von einem neuen Pächter und ehemaligen Stiftsschüler, Sebastian Kleemann, übernommen. Ein weiterer Grund dort vorbeizuschauen!

Eine Einladung wird im Herbst zusätzlich per E-Mail versendet. Um Anmeldung per E-Mail an altmelker@gmail.com wird gebeten.

Herbsttreffen – 7.10.2014 – WU-Campus Wien

Ein tolles Programm erwartete die Besucherinnen und Besucher des Altmelker Herbsttreffens am 7. Oktober in Wien. Der neue Campus der Wirtschaftsuniversität Wien wurde erkundet – ein beeindruckendes Erlebnis. Anschließend ging es zum gemütlichen Ausklang in den nebenan gelegenen Prater in die sog. „Luftburg“. Ein herzliches Dankeschön dem Organisationsteam!
Fotos von Werner Stritar und Michael Grill

Herbsttreffen in Wien

FotoMit rund 60 Altmelkerinnen und Altmelkern haben wir am 12. November das Rathaus in Wien besucht und bei einer interessanten Führung viele wissenswerte Details erfahren. (Bild: Festsaal). Definitiv eine erfolgreiche Veranstaltung!

 

Wir freuen uns auf euer Kommen zu unseren nächsten Highlights: Der Neujahrsempfang (7.1.) und der Altmelker Tag (26.4.).

 

 

Fotos vom Herbsttreffen in Wien – 12. Nov. 2013

Fotos vom Altmelker-Treffen am 12. November 2013 in Wien mit Führung durch das Wiener Rathaus und Besuch des Melker Kellers. Fotos: Werner Stritar