Kreatives Schreiben

Kreatives Schreiben für alle

Willst du schreiben? Kannst du schreiben? Magst du schreiben wie die Profis? Dann komm zur Schnupperstunde am 17. April 2013  – 8. und 9. Stunde in der Bibliothek.
Für alle Interessenten aus der Unterstufe.
Hier kannst du schreiben, was das Zeug hält! Lass deiner Fantasie freien Lauf und begib dich in die wunderbare Welt der Geschichten. (mehr …)

Workshop mit Marlies Thuswald

Marlies Thuswald, erfolgreiche Jungautorin, Absolventin des Stiftsgymnasiums (Maturajahrgang 2009) war am 20.2. Gast in der Literatengruppe. Zum Thema „Gefühlschaos“ wurden Kurztexte verfasst, wobei uns die Vielfalt der Gefühle und spontanen Assoziationen überraschte und zu so manchem Lachanfall Anlass gab.  Hier geht es zu den Fotos. Neuigkeiten und weitere Fotos vom Kreativen Schreiben.

 

 

Kreatives Schreiben

Am 14.2. widmeten sich die Literatinnen und Literaten dem Thema des Tages. Passend zum Valentinstag wurden Liebesgedichte und Liebesbriefe verfasst. Nicht alle Adressaten der Texte waren menschlich. Warum auch sollte man nicht an den Teddy ein Liebesgedicht schreiben, warum sollte nicht die linke Hand der rechten Hand einmal eine Liebeserklärung machen? Hier geht es zu den Fotos

Schreibwerkstatt mit Marlies Thuswald

Im Rahmen der Talentsweek findet am Mittwoch den 22.2. in der 6., 8. und 9. Stunde ein Schreibworkshop mit Marlies Thuswald statt.
Eingeladen sind alle aktiven und ehemaligen Teilnehmer am Kreativen Schreiben.
Marlies Thuswald ist Absolventin des Stiftsgymnasiums, sie hat vier Jahre lang selbst am Kreativen Schreiben teilgenommen. Sie hat als Schriftstellerin Erfolge erzielt und war im Mai 2011Jurorin beim Literaturwettbewerb „Wege“.
Beim Workshop werden alle Teilnehmer Gelegenheit haben eigene Werke vorzulesen, ein Feedback von einem Profi zu bekommen und die eigenen Fertigkeiten beim Schreiben zu vertiefen und zu erweitern.

Die Teilnehmer am Workshop dürfen sich vom Unterricht der 6. Stunde abmelden. Selbstverständlich gibt es die normale Mittagspause (Gelgenheit zum Tratschen mit Marlies Thuswald)

 

Schriftstellerinnen und Schriftsteller gesucht!

Bist du die neue J.K. Rowling?  Ein Talent wie Christopher Paolini? Hast du schon einmal versucht eine Geschichte, ein Gedicht, ein ganzes Buch selbst zu schreiben? Liest du gerne? Dann bist du in der unverbindlichen Übung Kreatives Schreiben richtig.

Wir treffen uns am 12. 9. in der 8. und 9. Stunde in der Bibliothek
Alle weiteren Termine werden bei diesem ersten Treffen besprochen.

Lange Nacht des Schreibens

14 Schülerinnen und Schüler der 1. bis 6. Klassen verbrachten die Nacht vom 6.6. auf den 7.6. in der Schule, um sich intensiv dem Verfassen von Texten zu widmen.Sie beschäftigten sich dabei mit so wichtigen Fragen wie: „Was macht der Mond im Supermarkt?“ oder „Welche Mutproben sind im Stiftspark bei Nacht möglich?“.  Hier geht es zu den Fotos.

Für Schriftstellerinnen und Schriftsteller

Wenn du gerne liest und selber einmal ein Buch, ein Theaterstück oder ein paar Gedichte schreiben möchtest, bist du bei den Literatinnen und Literaten in der unverbindlichen Übung genau am richtigen Platz. Wir treffen uns jeden Mittwoch nach der Mittagspause in der Bibliothek, um gemeinsam zu schreiben, über Bücher zu reden und uns gegenseitig unsere Texte vorzulesen. Manchmal gestalten wir auch Lesungen vor einem Publikum.
Im April hast du Gelegenheit, an ein paar Schnupperstunden teilzunehmen.
Melde dich an, schau vorbei
Schülerinnen und Schüler, die an den Schnupperstunden teilnehmen, dürfen auch zur Langen Nacht des Schreibens (eine ganze Nacht im Stift) kommen.
Termine: Mittwoch: 18. April Mittwoch: 25. April  jeweils 14:10 – 15:50
Einverständniserklärung