Einladung zur Anmeldung für das 24. und 25. Israel-Seminar


Die Aktivitäten von erinnern.at zielen alle auf eine Unterstützung des Lehrens und Lernens über Nationalsozialismus und Holocaust ab. Dazu ist erinnern.at auf verschiedenen Feldern aktiv: in der regionalen und österreichweiten Lehrer-Fortbildung, in der Entwicklung der pädagogischen Arbeit in der Gedenkstätte Mauthausen oder in der Organisation eines kritischen Austauschs über Schulbücher. Auch setzt erinnern.at Initiativen zum österreichischen Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus am 5. Mai. Foto von den Seminarteilnehmern 2010 in Yad Vashem