Game Of Bike – Unverbindliche Übung Mountainbiking

Am 31.05.21 wurde erstmalig das „Game Of Bike“ am Sportplatz des Stiftsgymnasiums abgehalten. Die engagierte Mountainbikegruppe um Prof. Kerndler brachte tolle Leistugen in verschiedenen Disziplinen. Hier geht’s zum Video

Corona-Sportchallenge-Preisübergabe an die 5B

Überreichung eines „Osternestes“ für den ersten Platz bei der Corona-Sport-Challenge vom 11.-27.11.2020 für die 5B Klasse.
Unsere Schüler*innen der OST haben alle gemeinsam 109729 Minuten (1829 Stunden) sportliche Aktivitätszeit gesammelt und hoffentlich durch diese Aktion einen kleinen Motivationsschub zur Bewegung erhalten. Die 5A erreichte mit 18280 Minuten den absolut höchsten Wert, allerdings auf die Klassenschülerzahl bezogen war die 5B dann besser: 5B (756 min/S), 5A (653 min/S) und 7B (574 min/S). Gratulation!

Schulsport-Gütesiegel in Gold

Erst kürzlich wurde das Schulsport-Gütesiegel in Gold für das Stiftsgymnasium Melk für das SJ 2019/20 auf dem Postweg zugestellt, weil die Übergabe im Frühjahr wegen der Corona-Maßnahmen abgesagt werden musste. Dass unsere Schule Jahr für Jahr diese Auszeichnung für den Schulsport erhält, ist nicht selbstverständlich, sondern eine echte Anerkennung der Qualität unserer Sport-Ausstattung sowie der vielfältigen Aktivitäten und des besonderen Engagements in BESP.

Sportlerin / Sportler des Jahres

 

 

 

 

 

 

 

Zur Liste Sportlerin / Sportler des Jahres 1973 – 2020

„Athletic girls“ mit Viola Kleiser

Am 5. März besuchte uns im Rahmen der Aktion „Athletic girls“ (LA-Verband NÖ, gemeinsam mit Sportland NÖ) die sympathische ehemalige Spitzenleichtathletin Viola Kleiser, mehrfache Sprint-Staatsmeisterin über 60m, 100 & 200m und Olympiateilnehmerin 2014 in Sotschi im 2er-Bob. Sie gestaltete mit den Mädchen der 1AE und 2AE ein abwechslungsreiches LA-Training. Abschließend erzählte sie den Schülerinnen noch Interessantes von ihren Erlebnissen bei den Olympischen Spielen.

Faschings-HalliGalli für die Unterstufe

Am Faschingsdienstag organisierten die Sportlehrer/-innen als Zirkusclowns ein HalliGall-Spektakel in der Sporthalle, wo sich die Unterstufen-Klassen auf dem Laufsteg und bei kleinen Wettkämpfen mit ihren kreativen Verkleidungen präsentieren konnten. Halligalli! – FOTOS

 

FB-Hallencup OST 2020

Am Donnerstag vor den Semesterferien stand der traditionelle Fußball-Hallencup unserer Oberstufe am Programm. Bei den Mädchen stellten die fünften Klassen drei Teams, von denen sich letztlich das der 5D durchsetzte. Bei den Burschen kämpften aus jeder Schulstufe zwei Teams in zwei 4er-Gruppen um den Einzug ins Finale, in dem die 7AB gegen die 8AB in einem hochwertigen Spiel 6:1 gewinnen konnte und somit zum zweiten Mal hintereinander Oberstufenmeister wurde.

(mehr …)

Fußball Hallencup Unterstufe

Am Mittwoch in der letzten Schulwoche des ersten Semesters fanden traditionell die Finalspiele der in den Sporteinheiten qualifizierten Teams des Fußball-Hallencups der Unterstufe statt. In der UST I setzte sich die 2B vor der 1A, der 2E und der 1C durch, in der UST II gewann das Team der 4D vor der 3D,4E und 3B. Im Pokalschaukasten werden demnächst die Siegerteams mit ihren Wanderpokalen präsentiert.

(mehr …)

Hockeyturnier der 4. / 5. / 6. Klassen

Am Montag 02.12. wurde zum fünften Mal das schulinterne Hockeyturnier für die vierten, fünften und sechsten Klassen durchgeführt. 7 Mädchen- und 9 Burschenteams spielten um die diesjährige Hockey-Meisterschaft. Turniersieger wurde bei den Mädchen die 5A vor der 5D u. der 5AF; bei den Burschen gewann die 6B vor der 6D. FOTOS

Sommersport- u. Projektwoche 2019

Who? Alle SchülerInnen der vierten Klassen & das Begleitlehrerteam bestehend aus: Kerndler (Leitung), Pilecky, Ofenauer, Schönbichler, Neulinger, Rumpelmayer, Ptacek, Zödl, Führer, Unterluggauer, Hochstöger

What? Sommersport- und Projektwoche

Why? Neues ausprobieren oder Bekanntes trainieren, Spaß haben

When? 08.09 – 13.09.19

Where? Zell am See / Club Kitzsteinhorn

How? Projekte: Burg Hohenwerfen mit Greifvogelschau, Kaprun Pump-/Speicherkraftwerk, Tierpark Ferleiten. Sportarten: Segeln, Surfen, SUP, Kajak, Tennis, Reiten, Mountainbiking, Tanzen, Klettern, Mixsport

Danke an alle Beteiligten für eine erlebnisreiche, sportive, spannende und vor allem verletzungsfreie Woche!

Ein Bericht aus der Sicht einer Schülerin (Emma Kamleiter, 4C)

Eine schöne und lustige Sommer-und Projektsportwoche ging am Freitag, den 13.9. zu Ende. Wir hatten die Möglichkeit, eine Sportart zu wählen, von Wassersport aller Art über Mountainbiking, Reiten, etc. war für jeden etwas dabei. Hier ein kurzer Einblick in unseren Tagesablauf:

Einige meiner Freundinnen und ich durften am Porschereithof unser Können am Rücken der Pferde verbessern. Der Tag am Reithof begann mit Pferdepflege, striegeln, Huf auskratzen etc. Danach ging es auf’s Pferd, traben und galoppieren stand am Programm. Unser Highlight war aber der Ausritt am letzten Tag, in der schönen Natur von Zell am See. Nach dem Mittagessen im Club Kitzsteinhorn ging es gleich zum interessanten und abwechslungsreichen Nachmittagsprogramm. Abends konnten wir uns in den hauseigenen Sportanlagen austoben.

Fazit:

Neue Pärchen und Freundschaften …

Lustige Stunden und Gespräche …

Neue Erfahrungen in verschiedensten Sportarten …

Insgesamt eine spannende, coole und aufregende Woche!

Zu den Bildern

Charity-Run in der Melker Au

Am Mittwoch in der letzten Schulwoche organisierte das Sportlehrer/-innen-Team zum zweiten Mal nach 2015 einen Benefizlauf (Charity-Run) für die ganze Schule. Die 642 aktiven Läufer/-innen starteten am Hauptplatz Melk und liefen dann in der Au so viele 1,5 km-Runden, wie jede(r) wollte und konnte. Insgesamt wurden trotz Hitze ca. 4036 Kilometer erlaufen, was bedeutet, dass jede(r) Einzelne mehr als 6 km zurückgelegt hat. Besonders die jungen Schüler/-innen spulten fleißig Runde um Runde ab und ließen sich an den Kontrollgates lautstark anfeuern  Die eigens eingerichtete „Wasserstelle“ an der Laufstrecke war auch sehr gefragt. Das gespendete und von der Apotheke Melk und der Fa. Gottwald gesponserte Geld wird für einen regionalen wohltätigen Zweck verwendet werden. (Fotos: BAR)

Unverbindliche Übung Mountainbiking

Am Freitag, den 24.05 und Samstag, den 25.05.2019 fand das Mountainbike Wochenende im Rahmen der Unverbindlichen Übung Mountainbiking statt. Nachdem die Veranstaltung aufgrund von Starkregen um eine Woche verschoben werden musste, konnte sie an diesem Termin bei perfektem Wetter abgehalten werden. Sieben Unterstufenschüler begleitet von 2 Lehrpersonen sowie einem Studenten hatten großen Spaß beim Tourenbiken im sanften Gelände des Waldviertels. (mehr …)