Altmelkertag 2017

Liebe Altmelkerinnen und Altmelker,

Liebe Freunde des Stiftsgymnasium Melk,

wir laden euch herzlich zum Altmelkertag am Samstag, den 22. April 2017 in den Barockkeller des Stift Melk ein. Die vergangenen zwei Jahre hat der Altmelkertag mit den diversen Führungen an unbekannte Orte im Stiftsgebäude ein neues Format angenommen, welches zu unserer Freude auf Begeisterung und Interesse gestoßen ist. Das Programm soll auch beibehalten werden, damit jeder die Chance hat, in dem einen oder anderen Jahr die Führung zu besuchen, die er möchte. Im heurigen Jahr ändern wir aus gegebenem Anlass allerdings ausnahmsweise das Programm. Die Gruppenführungen an besondere Plätze des Hauses, wie Gruft, Dachboden oder Bergl-Zimmer, werden im nächsten Jahr planmäßig wieder fortgesetzt.

In memoriam Robert Löffler: Hader liest Telemax

Es ist uns gelungen, Josef Hader, der schon in den 1990iger Jahren einen Abend  mit Werken des Kolumnisten gemeinsam mit diesem zusammengestellt hat und 2002 das Vorwort zu dessen Buch verfasste, zu einer Lesung zu gewinnen.

Die Registrierung ist ab 16:00 Uhr möglich, der Altmelkertag startet um 16:30 Uhr im Barockkeller.

Wie bereits Tradition soll auch das Fußballturnier in der Sporthalle des Stiftgymnasiums stattfinden. Anmeldung (am besten in Jahrgangsteams à 5 Personen) unter altmelker@gmail.com.

Umgezogen? Geheiratet? Neue E-Mailadresse? Wenn ja oder sich eure Daten aus einem anderen Grund geändert haben, dürfen wir euch bitten, ein kurzes Mail mit den aktuellen Details an altmelker@gmail.com zu schicken, damit ihr über alle Aktivitäten informiert bleibt.

Wir freuen uns, euch zahlreich am Altmelkertag begrüßen zu dürfen,

Euer Obmann Wolfgang Schroll und der gesamte Altmelker Vorstand

Ablauf im Detail:

  • 15:30 Uhr: Generalversammlung
  • 16:00 Uhr: Registrierung
  • 16:30 Uhr: Beginn und Begrüßung durch Obmann Schroll, Abt Georg und Direktor Eder
  • 17:00 Uhr: Josef Hader liest Telemax
  • 18:00 Uhr: Siegerehrung des Fußballturniers im Barockkeller
  • 18:15 Uhr: Gemütlicher Ausklang im Barockkeller

Außerdem ab 13:00 Uhr Hallenfußballturnier in der Sporthalle des Stiftgymnasium Melk. Anmeldung per E-Mail an altmelker@gmail.com

Herzliche Einladung zur Eröffnung der WL-Ausstellung V

Die Schülerinnen und Schüler der unverbindlichen Übung „MuseumsMacher“ laden Sie / Euch sehr herzlich zur Ausstellungseröffnung in die Nordbastei. Alle wichtigen Informationen zur WachauLabor Ausstellung Nr. V entnehmen Sie bitte dem Plakat!

 

 

Fotos vom Neujahrsempfang 2017

Am 12. Jänner 2017 lud Abt Georg Wilfinger in die Prälatur der Schottenbastei zum traditionellen Neujahrsempfang. Fotos: Werner Stritar.

 

Neujahrsempfang 2017

Das nächste Treffen findet mit unserem alljährlichen Neujahrsempfang am 12. Jänner 2017 um 18:00 Uhr in der Prälatur in der Schottengasse 3, 1010 Wien statt. Aufgrund der Umbauarbeiten im Melker Stiftskeller werden wir den Abend diesmal im Restaurant Zattel (gegenüber in der Schottengasse) ausklingen lassen.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Klassentreffen (MJG 77) zum Geburtstag von Prof. Christine Preiner

geburtstag-chr-preinerDer Maturajahrgang 1977 traf sich am Samstag, 29. Okt. 2016 im Rathauskeller Melk mit ihrem KV Prof. Christine Preiner, um zum runden Geburtstag zu gratulieren. Die Fotos vom Treffen stellte Karl Freudenthaler zur Verfügung. Vielen Dank.

 

Fotos vom Herbsttreffen 2016

Fotos: Werner Stritar

Neujahrsempfang 2017

neujahr_klSave the Date: Neujahrsempfang 2017 am Donnerstag, den 12. Jänner 2017 um 18:00 Uhr in der Prälatur (Schottengasse 3, 1010 Wien – im zweiten Hof Stiegen rechts in den ersten Stock). Ab 19:30 Uhr gemütlicher Ausklang im Restaurant Zattl (Freyung 6, 1010 Wien).

 

Herbsttreffen 2016

uniwien_hauptportal_02651Nach Besuchen im Parlament und im Rathaus wollen wir ein weiteres der prachtvollen Gebäude auf der Ringstraße besuchen: Die Universität Wien. Zwar werden einige von euch dort bereits mehrere Stunden verbracht haben, aber vielleicht ist genau das ein Anlass, um an diesen Ort zurückzukehren bzw. betrachtet man die Uni mit einer Führung vielleicht auch anders als zu Studienzeiten? Uns freut es ganz besonders, dass sich der Altmelker Univ.-Prof.i.R. Dr. Ernst Bruckmüller bereit erklärt hat, uns durch dieses besondere Gebäude zu führen. Prof. Bruckmüller ist seit mehr als 50 Jahren mit der Wiener Universität verbunden: Er studierte nach seiner Matura von 1963 – 1969 an der Alma Mater Rudolphina Geschichte und Germanistik. Anschließend war er Universitätsassistent am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, wo er sich 1977 habilitierte. Zudem ist er Vorsitzender des Institutes für Österreichkunde (seit 1991) und Wirkliches Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Auf uns wartet also sicherlich eine spannende Führung!

Datum: Dienstag, 18. Oktober 2016
Treffpunkt: 17:45 Uhr vorm Hauptgebäude
Etwaige Kosten für die Führung übernimmt der Altmelker Verein.
Ausklang: ab ca. 19:30 Uhr im Melker Stiftskeller (Schottengasse 3a, 1010 Wien)
Anreise: Informationen zur Anfahrt findet ihr unter www.vor.at

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung per E-Mail an altmelker@gmail.com bis spätestens Donnerstag, 13. Oktober.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

50 Jahre Austauschprogramm Saint Johns – Melk

SJPAmericaAustriaFlagIm Jahre 1966 startete ein spannendes Projekt zwischen dem Stiftsgymasium Melk und der Saint Johns Preparatory School in Minnesota, USA. Österreich erholte sich gerade aus den Wirren des Krieges, die USA waren gerade auf dem Weg zum Mond. Trotzdem der Unterschiede wagte man einen Austausch über alle kulturellen und sprachlichen Grenzen hinweg und began mit Unterstützung der beiden Klöster eine 50-Jahre andauernde Partnerschaft. Dieses Jubiläum wurden von 24. – 26. Juni 2016 in Melk gefeiert. Über 160 Gäste aus den USA kamen um diese Feierlichkeiten mit ehemaligen Gastschülern, Gasteltern, Lehrern und Programmleitern zu begehen. Im Rahmen eines Wachauabends im Barockkeller am 25.06.2016 kam es zum erfreulichen Wiedersehen und Austausch schöner Erinnerungen alter Bekannter. Während der Festakademie am Samstag, 25.06.2016 wurden Programmleiter und Verantwortliche geehrt. Unter anderem erhielt Mag. Manfred Riegler für seine Verdienste den Titel Oberstudienrat von Fachinspektorin Wöhrer verliehen.

Zu den Fotos: Wachauabend | Festakademie

Protokoll Generalversammlung

Liebe Altmelker und Altmelkerinnen, liebe Freunde und Freundinnen,

hier findet ihr das Protokoll der letzten Generalversammlung vom 2.4.2016

20160402_Protokoll_Generalversammlung