Informationen zur Anmeldung – Schuljahr 2019 / 2020

Die Anmeldungen für die 1. Klassen UST und 5. Klassen ORG im Schuljahr 2019 / 2020 kann zu folgenden Zeiten im  Sekretariat des Stiftsgymnasiums durchgeführt werden:
Freitag, 1. Februar 2019 bis 17:00 Uhr
11. – 15. Februar 2019 von 7:00 bis 14:00 Uhr

Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier:

Wintersportwoche 2. Klassen

Informationen und Dokumente zur Wintersportwoche der 2. Klassen erhalten sie hier.

 

 

 

 

Nachtrag: Fotos vom Advent-Event 2018

Wie in den vergangenen Jahren fand auch heuer wieder kurz vor Weihnachten das Adventevent statt. Die Schüler von klein bis groß konnten durch Weihnachtsmusik von Chor und Band, allerlei Gedichten und Leckereien wie Punsch, Kakao, und Waffeln in Weihnachtsstimmung kommen.  Fotos Ronald Baireder  –  Fotos Samuel Sollböck

Zuwachs im Bibliotheksteam

Mit Isabella Strauß (5D), Larissa Lang (4B) und Larissa Lechner (4A) darf Schulbibliothekar Michael Tauber drei Mitarbeiterinnen in der Schulbibliothek begrüßen. Die drei jungen Damen zählen nicht nur zu den fleißigsten Leserinnen der letzten Jahre, sondern zeigten bereits von ihren ersten Besuchen an Interesse für alles rund um das Buch. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst zurzeit die Sorge um die Ordnung in der Bibliothek, wächst aber von Woche zu Woche. Große Hilfe waren sie dem Schulbibliothekar bei der Neugestaltung der Bücherkästen für die umfangreiche Klassenlektüre und bei der Archivierung der reichhaltigen Zeitschriftenbestände. Unseren Besucherinnen und Besuchern können sie bereits mit wertvollen Tipps zur Hand gehen.

Als Schulbibliothekar wünsche ich ihnen auch weiterhin viel Freude inmitten tausender Bücher.

The Amazing Paperclip

In our English talents session we examined the range of applications of cardboard boxes and paperclips. The set task was to film a short video. Watch the clip „The Amazing Paperclip“.

1E in der „FarbStift-Ausstellung“ im WachauLabor

Die 1E Klasse besuchte an einem der letzten Öffnungstagen die Ausstellung „Das Farbstift“ im WachauLabor der Nordbastei. Auch die 1B und 1D waren dort, alle haben mit Begeisterung die Fragen der Rätselrallye beantwortet und die vielen Stationen aktiv genutzt. Schade, dass die Ausstellung schon zu Ende geht… Zu den Fotos:

7C BGW: „Lampendesign“

Die gestellte Aufgabe, eine Wand- oder Stand-leuchte zu planen und umzusetzen, lösten die Schülerinnen und Schüler der 7C Klasse des bildnerischen Zweiges auf unterschiedlichste Weise.

Vorgabe war lediglich, ein LED-Leuchtmittel einzubauen, um unterschiedlichste Materialen für die Lampenschirme verwenden zu können. Zu den Fotos von den originellen Arbeiten der 7C:

Das FarbStift – noch bis zum 27.1. geöffnet

Bis zum 27.1. 2019  kann  die Ausstellung „Das FarbStift“ noch besichtigt werden. Hunderte bunte Käfer krabbeln noch bis zu diesem Tag durch die Räume der Nordbastei, das Modell des Stifts leuchtet in allen Farben, die Welt farbenblinder Menschen kann erkundet werden und viele andere interessante Beiträge informieren über die Bedeutung der Farben für unsere Kultur.
Herzlichen Dank für das große Interesse an der Ausstellung und für die positiven Rückmeldungen von vielen Schulklassen in den Gästebüchern.
Die Aufbauarbeiten für die nächste Ausstellung zum Thema „FLUSS“ beginnen am 29.1. 2019.
Ausstellungseröffnung: 19.3. um 17:00 im Kolomanisaal

5CBE Leporellos zu Mozarts „Zauberflöte“

Die SchülerInnen des bildnerischen Zweiges der 5CBE setzten sich in kreativer Weise mit den Figuren aus Mozarts Singspiel „Die Zauberflöte“ auseinander. 

Im Unterricht wurde zuvor die Gattung Oper/Singspiel, deren Inhalt, sowie bekannte Arien aus der Zauberflöte behandelt.  Danach durften sich die Schüler drei Personen der Oper frei wählen und einen Kostümentwurf, sowie ein Bühnenbild zu einer Szene der Oper entwerfen. 

Die entstanden Bilder können sich sehen lassen ….

TEW 1F – Keramische Objekte in Plattentechnik

Im Werkunterricht lernten die Schülerinnen und Schüler der 1F die keramische Plattentechnik kennen. Bei dieser werden Tonteile z.B. für Gefäße oder Schreibtischsets mittels Ton-Schlicker verklebt, danach getrocknet und rohgebrannt bei ca. 900° C. Nach dem Brennvorgang wurden die Objekte glasiert und ein 2.Mal gebrannt. Fotos von den Keramikobjekten:

7B/7C Besuch der Monet-Ausstellung in der Wiener Albertina

Am Freitag, 21. Dezember besuchten die Schülerinnen und Schüler der 7B/BE und 7C/BGW Klassen die Monet-Ausstellung in der Wiener Albertina. Es war ein wunderschöner Ausklang der Vorweihnachtszeit. Mag. Heidelinde Gundacker und Mag. Michael Grill begleiteten die beiden Klassen.  Fotos:

 

5CBE Animation

In den letzten Wochen hat sich die 5CBE Klasse intensiv mit Animation auseinandergesetzt. Bild für Bild wurde am Leuchttisch eine Geschichte in Form eines Daumenkinos entwickelt. Besonderes Augenmerk lag auf den fließenden Bewegungsabläufen. In einem zweiten Arbeitsschritt wurden die Handgezeichneten Einzelbilder (Frames) digitalisiert und zu GIF-Animationen verarbeitet.

(mehr …)

Weihnachtswünsche 2018

 

 

 

 

3C beim Ö3 Weihnachtswunder

Heute haben die SchülerInnen der 3C gemeinsam mit Frau Prof. Hochstöger und Frau Prof. Zödl den Gewinn aus ihrem Naschmarkt „Süße Fair-suchungen“ von 510 € als Spende direkt bei der Ö3 Wunschhütte in St. Pölten übergeben. Bei einem Interview mit Tom Filzer sprachen Lena Ulrichshofer und Valentin Mandic über die Idee zum Naschmarkt und damit anderen Menschen helfen zu wollen.

https://oe3.orf.at/tuwas/stories/2952983/

Großer Erfolg des STG Melk bei der Prüfung zum staatl. Fit-Instruktor

Heuer stellten sich 15 Schülerinnen und Schüler des WPF Theorie des Sport und der Bewegungskultur der zusätzlichen Herausforderung der staatlichen Fit-Instruktor-Ausbildung. Leider konnte 2 Schüler krankheitsbedingt die Prüfung am vergangenen Montag nicht ablegen, werden diese jedoch Ende Jänner nachholen.

Das Ergebnis der Kandidatinnen und Kandidaten unserer Schule kann sich mehr als sehen lassen. Von den 13 Prüflingen konnten die 5 theoretischen und eine praktische Prüfung nicht weniger als 8 mit ausgezeichnetem Erfolg und 3 mit gutem Erfolg ablegen. Wir gratulieren den frisch gebackenen Fit-Instruktoren und wünschen viel Erfolg in ihrem Wirken.

2B Fische sezieren im Museum Niederösterreich

Die 2 B Klasse verbrachte gemeinsam mit Prof. Heindl einen interessanten Nachmittag zum Thema „Fische“ im Haus der Natur des Museums Niederösterreich (Landesmuseum). Wir durften nach eingehender Betrachtung von außen ein Rotauge sezieren und konnten so auch z.B. Schwimmblase und Herz gut erkennen.

Im Bereich der großen Aquarien lernten wir einige heimische Fische und ihre Fressfeinde kennen.  Fotos:

Süße Fair-suchungen der 3C

Am Nikolaustag veranstaltete die 3C Klasse gemeinsam mit Frau Professor Stefanie Hochstöger einen Naschmarkt mit vielen fair gehandelten Produkten. Auf den weihnachtlich geschmückten Tischen fand man unter anderem Nikolaus und Krampus aus Schoko- oder Lebkuchen, leckere Kekse, süße Schokofrüchte und heißen Orangenpunsch oder Kakao.

Den Reinerlös wird die 3C dem Ö3 Weihnachtswunder spenden und  am 20. Dezember in St. Pölten bei der Ö3 Weihnachtshütte übergeben!

8C – Tiefdrucktechnik auf Plexiglasplatten

Die 8C Klasse fertigte im Kunstunterricht Druckegrafiken an, die mittels der Technik der sog. Plexiglasradierung entstanden. Dabei wird auf einer dünnen Acrylglasplatte das Motiv seitenverkehrt eingeritzt und anschließend auf angefeuchtetes Büttenpapier gedruckt. Die Motive konnten frei gewählt werden. Werke – Druckgrafik 8C